Zur mobilen Seite wechseln
20.09.2016 | 14:00 0 Autor: Vivien Stellmach RSS Feed

VISIONS Premiere: Hardcore-Aufsteiger Wayste streamen neue EP "No Innocence"

News 25609Wayste aus Leipzig spielen düsteren und brachialen Hardcore. Am kommenden Freitag veröffentlicht die Band ihre Debüt-EP "No Innocence", auf der sie bereits erstaunlich stimmig und authentisch klingt. Wir präsentieren euch das Kleinformat vorab exklusiv als Stream.

So kompromisslos, brachial und wütend hat in der jüngeren Vergangenheit keine deutsche Band zwischen Trash Talk und Code Orange gewütet: Wayste aus Leipzig haben sich erst im November 2014 gegründet und ihre ersten Gehversuche bei einigen Konzerten im deutschsprachigen Raum gemacht, mit ihrer Debüt-EP "No Innocence" präsentiert sich die Band nun aber weitaus weniger vorsichtig.

Ihr erstes Kleinformat hält sechs düster-aggressive Songs bereit, die roh und nihilistisch klingen. Vor zynisch-dreckigen Vocals und Breakdowns schreckt die Band nicht zurück, Tracks wie das bedrohlich ruhige "Dusk" haben aber auch melodische Momente.

"No Innocence" erscheint am 23. September via Day By Day und Midsummer. Am darauffolgenden Tag spielen Wayste eine Release-Show im Kulturcafé Manfred in Leipzig, anschließend geht die Band auf Tour durch Deutschland und Österreich.

EP-Stream: Wayste - "No Innocence"

Live: Wayste

24.09. Leipzig - Kulturcafe Manfred
30.09. Erlangen - JUZ
01.10. Wien - Venster99
02.10. Graz - Sub
03.10. Linz - Kölla
04.10. Nürnberg - Projekt31
05.10. Bielefeld - Potemkin
06.10. Hannover - Stumpf
07.10. Halle - Reilstraße 78

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.