Zur mobilen Seite wechseln
21.07.2016 | 13:32 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Sun Kil Moon kündigen neues Album an, streamen Song "God Bless Ohio"

News 25306Mark Kozelek gönnt sich keine Pause: Nach einer Kooperation mit Jesus Justian Broadrick und einem Cover-Album kündigt der Musiker unter seinem Alias Sun Kil Moon ein neues Album für Anfang 2017 an - und streamt bereits einen ersten Track daraus.

Böse Zungen könnten Mark Kozelek alias Sun Kil Moon unterstellen, den Release seines neuen Songs "God Bless Ohio" mit Absicht so getimt zu haben; immerhin findet derzeit die Nationalversammlung der US-amerikanischen Republikaner in Cleveland, der Hauptstadt des US-Bundesstaats statt. Mit dieser beschäftigt sich der Track allerdings nicht.

Vielmehr führt Kozelek in "God Bless Ohio" im auf seinen letzten Releases "Universal Themes" und "Benji" etablierten Stream-of-Consciousness-Vortrag durch melancholische Alltagsszenarien, während ein ungewohnt hektisches Schlagzeug und filigranes Fingerpicking den Track untermalen. Derzeit ist der Song nur auf der Webseite des Musikers zu hören.

Mit der Veröffentlichung von "God Bless Ohio" kündigt Kozelek gleichzeitig das kommende Sun-Kil-Moon-Album "Common As Light And Love Are Red Valleys Of Blood" an, das am 28. Februar 2017 auf dem bandeigenen Label Caldo Verde auf Doppel-Vinyl erscheinen soll. Kozeleks letzte Veröffentlichung, "Mark Kozelek Sings Favourites" war im Mai dieses Jahres erschienen.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.