Zur mobilen Seite wechseln
13.05.2016 | 10:00 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

The Stone Roses streamen neue Single "All For One"

News 2496222 Jahre nach der Veröffentlichung ihres aktuellen Albums haben die Madchester-Legenden The Stone Roses erstmals neues Material veröffentlicht. "All For One" heißt die erste Single aus ihrem dritten Album und kann im Stream gehört werden.

Seit 2012 sind die Stone Roses um Sänger Ian Brown und Bassist Mani wieder gemeinsam unterwegs, Gerüchte um ein mögliches drittes Album der Band gibt es seitdem, aber jetzt verdichten sich die Anzeichen, dass es in den nächsten Wochen soweit sein könnte.

Zum einen spielt die Band diesen Sommer vor allem in Großbritannien einige der wichtigsten Festivals, zudem hat am gestrigen Abend ihre neue Single "All For One" im britischen Radio ihre Premiere gefeiert. Wie der NME berichtet, soll der Song nur der Vorbote für das dritte Album der Band sein. Produziert wurde "All For One" von Paul Epworth (Bloc Party, Maximo Park).

Die Stone Roses gehören neben den Happy Mondays und Primal Scream zu den wichtigsten Vertretern der Madchester-Szene. Ende der 80er und Anfang der 90er veröffentlichten sie zwei Alben, auf denen sie Indierock mit tanzbaren Grooves und Psychedelic verbanden. Zuletzt hatten sie 1994 das Album "Second Coming" veröffentlicht.

Ihr Einfluss auf den Britpop ist riesig, das verdeutlicht die neue Single "All For One" noch einmal deutlich, die trotzdem unverkennbar nach den Stone Roses klingt.

Stream: The Stone Roses - "All For One"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.