Zur mobilen Seite wechseln
26.04.2016 | 11:43 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Supergroup Levee Walkers (Pearl Jam, Guns N' Roses) streamt Debütsingle

News 24858Levee Walkers sind die nächste prominent besetzte Band, die diesen Monat ihr Debüt gibt. Eine erste Single der Band um Mike McCready, Duff McKagan und Barrett Martin ist bereits erschienen - und präsentiert ein weiteres bekanntes Gesicht als Sänger.

Zur Kernbesetzung der Levee Walkers gehören Mike McCready von Pearl Jam an der Gitarre, Duff McKagan von Guns N' Roses am Bass und Schlagzeuger Barrett Martin von den Screaming Trees.

Zuletzt hatten die drei bei der Reunion von Mad Season 2014 zusammengespielt, bei der McKagan den verstorbenen Bassisten John Baker Saunders ersetzte. Dabei entstand auch die Idee, die gemeinsame Arbeit unter dem Namen Levee Walkers fortzuführen.

Eine erste Single hat die Band bereits auf Vinyl veröffentlicht, die streng limitierte Platte ist bereits ausverkauft, aber digital und als Stream weiterhin erhältlich. Als Sänger fungiert bei beiden Songs Killing Joke-Sänger Jaz Coleman. Während die A-Seite "Freedom Song" kraftvollen Alternative Rock bietet, ist die B-Seite "Tears For The West" deutlich ruhiger und elektronischer produziert.

Darüber hinaus haben die Levee Walkers schon weitere Songs aufgenommen, die später im Jahr in einem Album kulminieren könnten. Dabei ist Coleman laut der Website der Band nur einer von fünf Sängern, mit denen die Band bereits im Studio war.

Stream: Levee Walkers - "Freedom Song/Tears For The West" (Single)

Cover: Levee Walkers - Levee Walkers - "Freedom Song/Tears For The West" (Single)

Levee Walkers Single

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.