Zur mobilen Seite wechseln
20.04.2016 | 11:09 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

5 Billion In Diamonds (Portishead, Ebbot Lundberg, Spiritualized) bereiten Debütalbum vor

News 24832Ein echtes Allstar-Projekt bereitet seinen Auftritt vor: Unter dem Namen 5 Billion In Diamonds haben der ehemalige The-Soundtrack-Of-Our-Lives-Sänger Ebbot Lundberg und Musiker von Portishead, Spiritualized und vielen weiteren Bands mit Nirvana-Produzent Butch Vig ein Album aufgenommen. Das soll vermutlich im Herbst erscheinen.

Bisher ist noch so gut wie nichts über 5 Billion In Diamonds bekannt, Lebenszeichen gab es bisher kaum: Schon Ende 2013 postete Nirvana-Produzent und Garbage-Musiker Butch Vig, dass er mit dem ehemaligen The Soundtrack Of Our Lives-Sänger Ebbot Lundberg im Christchurch Studio im britischen Bristol aufnehmen für das Projekt aufnehmen werde.

Anfang 2016 veröffentlichte dann das Studio DNA Music Labs Fotos von Aufnahmen des Projekts. Demnach handelt es sich bei 5 Billion In Diamonds um eine Idee von Vig, DJ James Grillo und dem UK-Produzenten Andy Jenks, die zahlreiche Kooperationspartner mit an Bord geholt hatten.

Ebbot Lundberg, der nach eigener Aussage als Songwriter und Sänger an 5 Billion in Diamonds beteiligt ist, äußerte sich gegenüber VISIONS nun dazu, welche Musiker noch ihren Beitrag zu dem Projekt geleistet haben: Demnach seien auch Mitglieder der TripHop-Legende Portishead Teil des Kollektivs, auch der Bassist und Schlagzeuger von Spiritualized und Musiker der UK-Punk-Veteranen The Undertones hätten mit der Band aufgenommen, ebenso Mitglieder der Indie-Pop-Bands von The Ocean Blue oder The Free Design. Zudem gebe es noch weitere musikalische Beiträge, etwa vom Jazztrompeter Miles Evans.

Zum Stil der Band machte Lundberg noch keine Angaben. Die Platte soll aber fertig aufgenommen sein, von den den zehn entstandenen Stücken würden sich vermutlich sechs am Ende auf dem Album finden. Das soll voraussichtlich "etwa im Herbst" erscheinen, so Lundberg.

Tweet: Butch Vig über Aufnahmen von 5 Billion In Diamonds

Facebook-Post: DNA Studios über die Aufnahmen 5 Billion In Diamonds

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.