Zur mobilen Seite wechseln
13.04.2016 | 14:00 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

VISIONS Premiere: Jpnsgrls streamen neuen Track "Bully For You"

News 24799Stand für die Band aus Kanada auf ihrem Debütalbum noch der Spaß im Vordergrund, zeigen sich Jpnsgrls mit der ersten Auskopplung aus ihrem kommenden zweiten Album sozialkritisch. "Bully For You" gibt es exklusiv bei uns im Stream.

Schluss mit lustig: "Bully For You" zeigt die Kanadier von ihrer ernsten Seite. "'Bully For You'" ist ein Protestsong über die unaufhörliche unfaire Behandlung von Frauen aus der Sicht eines Cis-Mannes", so die Band über den Track. "Er erkundet die Passivität und Selbstgefälligkeit der Misogynie in der Gesellschaft im Wandel der Zeit, von der Hinrichtung Anne Boleyns bis hin zum Mangel an Respekt für Frauen und deren Körper in der heutigen Zeit." Sänger Charlie Kerr sei beim Schreiben des Texts von seinen weiblichen Freunden und dem Wunsch, auf der "richtigen Seite der Geschichte" zu stehen, beinflusst worden.

Die thematische Fokusverschiebung deutet sich auch am Sound der ersten Auskopplung aus dem Nachfolger zu "Circulation" an; bestimmte vorher noch mal ins garagige, mal ins poppige abdriftender Indierock den Klang der Jpnsgrls, setzt "Bully For You" eher auf schwermütigeren, groovenden Bluesrock mit leichten Indie-Anleihen.

"Bully For You" entstammt dem kommenden zweiten Album der Band, das im Sommer 2016 erscheinen soll. Produziert wurde die Platte von David Schiffman (Rage Against The Machine, The Mars Volta), für das Mastering zeichnet sich Greg Calbi (Tame Impala) verantwortlich. Über Details zum Titel und genauen Veröffentlichungsdatum der Platte schweigt sich die Band bislang aus.

Stream: Jpnsgrls - "Bully For You"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.