Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS Premiere: Birth Of Joy stellen Ballett-Video zu "Hands Down" vor

News 24461Ende des Monats veröffentlichen Birth Of Joy ihr neues Album "Get Well", mit "Hands Down" stellen die niederländischen Vintage-Rocker nun den zweiten Song daraus vorab mit einem Video vor. Darin erzählen sie eine Geschichte rund um eine Ballett-Tänzerin.

Am tanzt sich die Hauptfigur des neuen Birth Of Joy-Videos während einer Performance der Band regelrecht in einen Rausch. Wie es dazu kommt, seht ihr unten.

Der Song "Hands Down" zeigt die Band dabei von ihrer kraftvollsten Seite: Der hochgradig tanzbare Vintage-Rock-Stampfer gibt vor allem Keyboarder Gertjan Gutman Raum wir seine warm treibenden Licks.

Zuvor hatten Birth Of Joy bereits den Retrorock-Smasher "You Get Me Howling" mit einem ästhetischen Video ausgekoppelt und zeitgleich die neue Platte "Get Well" angekündigt, die am 26. Februar auf den Markt kommt. Der Vorgänger "Prisoner" war 2014 erschienen.

Im April sind die drei Niederländer auch wieder in den deutschsprachigen Ländern auf Tour, Karten gibt es bei Eventim.

Video: Birth Of Joy - "Hands Down"

Live: Birth Of Joy

05.04. Düdingen - Bad Bonn
08.04. Zürich - Bogen F
09.04. Stuttgart - Kellerclub
10.04. München - Milla
11.04. Nürnberg - Künstlerhaus im Kunstquartier
13.04. Wien - Arena
16.04. Berlin - Privatclub
17.04. Hannover - Lux
18.04. Hamburg - Hafenklang
19.04. Köln - Blue Shell

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.