Zur mobilen Seite wechseln
04.02.2016 | 11:25 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Tombs stellen Song "Deceiver" von neuer EP "All Empires Fall" vor

News 24405Mit neuem Line-up hat Mike Hill, Mastermind der Metal, Noise und Postpunk vereinenden Tombs, eine EP aufgenommen. Davon gibt es jetzt den Song "Deceiver" zu hören.

Vielleicht liegt es an der Strenge, die Mike Hill walten lässt, wenn es um seine Band Tombs geht. Jedenfalls hat der New Yorker seit dem letzten Album "Savage Gold" von 2014 mehr als die Hälfte seines Line-ups ausgetauscht. Mit Schlagzeuger Charlie Schmid (Vaura), Gitarrist Evan Void (Sadgiqacea) und Keyboarder Fade Kainer (Batillus) hat er jetzt die neue EP "All Empires Fall" aufgenommen.

Das fünf Songs starke Kleinformat wird am 1. April über Relapse Records erscheinen - und, so viel verrät der neue, unten zu hörende Song "Deceiver", klingt trotz des veränderten Line-ups doch ganz und gar nach Tombs. Also: düster, nihilistisch, manchmal fast gothic-haft und im Fall von "Deceiver" im Midtempo stampfend und grollend.

Aufgenommen wurde die EP in den Apple Studios in New York mit Produzent Sanford Parker (Minsk, Yob). In Kürze soll es Tourtermine für Tombs geben.

Stream: Tombs - "Deceiver"

Tracklist: Tombs - "All Empires Fall" (EP)

01. "The World Is Made Of Fire"
02. "Obsidian"
03. "Last Days Of Sunlight"
04. "Deceiver"
05. "V"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.