Zur mobilen Seite wechseln
23.10.2015 | 13:00 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Smashing Pumpkins präsentieren Video zu "Run2Me"

Ein gutes Jahr ist das aktuelle Smashing Pumpkins-Album "Monuments To An Elegy" alt, trotzdem veröffentlicht Billy Corgan nun die bereits vierte Single daraus - begleitet von einem hochstilisierten Video.

Damit erhält einer der ungewöhnlichsten Songs auf "Monuments To An Elegy" eine unerwartet stimmungsvolle visuelle Umsetzung. Im Gegensatz zur Musik, die auf pumpende Vierviertelbässe und Synthierock setzt, sieht man mystisch angehauchte Kostüme und Symboliken.

Regisseurin Linda Strawberry ließ sich dabei von der Tarot-Karte "Der Magier" inspireren. Viele Elemente daraus wie das Möbius-Zeichen und der fünfzackige Stern tauchen auch im Video wieder auf. "'Der Magier' ist beim Tarot ein Symbol für Übergang und Inspiration," so Strawberry. "Die Protagonistin im Video ist anfangs verängstigt, zu was sie werden könnte, lernt aber dazu, beginnt zu akzeptieren und löst sich schließlich von dem, was sie zurückgehalten hat."

"Monuments To An Elegy" war im Dezember 2014 erschienen. Im kommenden Frühjahr soll ein weiteres Album folgen.

Video: Smashing Pumpkins - "Run2Me"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.