Zur mobilen Seite wechseln
21.09.2015 | 10:12 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Kanadische Postpunker Viet Cong ändern Bandnamen

News 23687Viet Cong - ein Bandname, der in den letzten Monaten für einige Kontroversen und gecancelte Konzerte für die kanadische Postpunk-Band gesorgt hat. Jetzt zieht die Band die Konsequenzen daraus und sucht sich einen neuen Namen.

Rassismus und der Vorwurf, Elemente einer anderen Kultur zweckzuentfremden, standen im Raum, andere Bands wie Ought kritisierten Viet Cong öffentlich für ihren Bandnamen. Jetzt hat die Band in einem langen Statement begründet, warum sie ihren Namen nicht mehr länger benutzen und sich einen anderen Namen suchen will.

"In letzter Zeit haben wir viele Gespräche mit Mitgliedern der vietnamesichen Community über unseren Namen geführt", heißt es auf der Facebook-Seite von Viet Cong, "Durch diesen Dialog und das dadurch entstandene, bessere Verständnis, was der Name für viele Leute bedeutet, sind wir zu dem Schluss gekommen, unseren Namen zu ändern."

Die Entscheidung sei der Band nicht leicht gefallen, heißt es in dem Facebook-Eintrag weiter, einen neuen Namen gebe es bislang noch nicht. Das gesamte Statement findet ihr weiter unten.

Ihr gleichnamiges Debütalbum hatten die Postpunker erst Anfang des Jahres bei Jagjaguwar veröffentlicht.

Facebook-Post: Viet Cong geben Namensänderung bekannt

Our band lives to play music. We don’t particularly like doing press, most of us are fairly private people and we have...

Posted by Viet Cong on Samstag, 19. September 2015

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.