Zur mobilen Seite wechseln
03.09.2015 | 15:00 0 Autor: Katharina Raskob RSS Feed

Le Guess Who? Festival gibt neues Bandpaket bekannt

News 23580Das Le Guess Who? steht wie kaum ein anderes Festival für eine gesunde Mischung aus Indie und Experimentellem abseits ausgetretener Pfade. Die von Sunn O))) kuratierte Konzertreihe hat nun unter anderem Chelsea Wolfe neu verpflichtet. Außerdem neu auf dem Programm der viertägigen Veranstaltung sind Wavves und Blanck Mass.

An vier Novembernächten verwandeln die Veranstalter des Le Guess Who? die Hauptstadt der niederländischen Provinz Utrecht in eine Kultstätte. In insgesamt 15 Venues geben sich Bands verschiedenster Genres die Ehre, die alle eins gemeinsam haben: eine gesunde Lust am Experiment. Für ausreichend lärmende Gitarrenmusik sorgen beispielsweise Viet Cong, Metz oder Titus Andronicus. Deutlich ruhiger geht es bei Mikal Cronin oder Ariel Pink zu.

Die Drone-Metaller Sunn O))) treten nicht nur selbst auf dem Le Guess Who? auf, sondern haben im Rahmen des Festivals ihre eigene Konzertreihe ins Leben gerufen und überraschen bei der Zusammenstellung selbiger mit einem ebenfalls breiten Spektrum. Neu an Bord ist beispielsweise sowohl die düstere Noise-Singer/Songwriterin Chelsea Wolfe, als auch der Jazzsaxofonist Bennie Maupin.

Eine Übersicht über alle neu bestätigten Acts, das gesamte Line-up und Informationen zu Tickettypen und -preisen findet ihr auf der Homepage des Festivals.

Live: Le Guess Who? Festival

19.-22.11. Utrecht - Innenstadt

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.