Zur mobilen Seite wechseln
06.05.2015 | 13:40 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Post-Metal-Band Vattnet Viskar streamt ersten Song aus dem Album "Settler"

News 22799Ende Juni erscheint das zweite Album der Post-Black-Metal-Band Vattnet Viskar. Den Titelsong "Settler" gibt es zusammen mit einem im wahrsten Sinne des Wortes "spacigen" Video bereits jetzt zu hören und zu sehen.

Sieht man sich das Video zu "Settler" an, der ersten Single aus dem kommenden Album der Post-Black-Metal-Band <a href="http://www.visions.de/artists/16887/vattnett-viskar2>Vattnet Viskar aus New Hampshire, möchte man von einer klassischen Ton-Bild-Schere sprechen. Hier der aufwühlende, mal in Postrock, mal in Sludge Metal kippende Black Metal und Sänger Nick Thornburies düsteres Grollen, dort die ruhigen Aufnahmen von den Anlagen eines Raumbahnhofs im Sonnenuntergang.

Kreiert hat das außergewöhnliche Video Josh Graham, der schon für die Visuals von Neurosis zuständig war, und in Kombination mit dem Cover-Artwork des neuen Albums und dem Text des Songs, ergeben Song und Bilder wieder Sinn. Zeigt das Cover von "Settler" doch Astronautin Christa McAuliffe in Schwerelosigkeit, während im Song selbst immer wieder "Space" als möglicher Zufluchtsort herangezogen wird. Wie nah hierbei Leben und Tod liegen, zeigt sich bei genauer Betrachtung der Lebensgeschichte von McAuliffe: Die Lehrerin kam 1986 beim Challenger-Unglück wenige Sekunden nach dem Start der Rakete bei einer Explosion ums Leben.

"Settler", der Nachfolger zum 2013 veröffentlichten Album "Sky Swallower", erscheint voraussichtlich am 26. Juni in Deutschland bei Century Media.

Video: Vattnet Viskar - "Settler"


Vattnet Viskar - Settler (Album Track) on MUZU.TV.

Cover & Tracklist: Vattnet Viskar - "Settler"


01. "Dawnlands"
02. "Colony"
03. "Yearn"
04. "Impact"
05. "Glory"
06. " Heirs"
07. "Settler"
08. "Coldwar"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.