Zur mobilen Seite wechseln
24.02.2015 | 13:35 2 Autor: David Albus RSS Feed

Graveyard geben neuen Bassisten und neues Album bekannt

News 22243Graveyard sind wieder aktiv: Mit einem alten Bekannten am Bass arbeiten die Retro-Rocker an einer neuen Studioplatte.

Truls Mörck übernimmt die vakante Bassistenstelle bei Graveyard. In einem launigen Mitschnitt eines gestellten Telefongesprächs gab die Band bekannt, dass ein dauerhafter Ersatz für den im Oktober 2014 ausgestiegenen Rikard Edlund gefunden ist. Mörck hatte bereits zuvor ein Saiteninstrument für die schwedischen Retro-Rocker geschwungen: Auf dem Debütalbum "Graveyard" ist er als Gitarrist zu hören.

Nachdem die Band nun wieder vollständig ist, wollen Graveyard als nächstes ein neues Album aufnehmen. Man habe jede Menge großartige neue Songs geschrieben und sei bereit ins Studio zu gehen heißt es in dem Mitschnitt weiter. Ein grobes VÖ-Datum ist ebenfalls veranschlagt: Der Nachfolger zu "Lights Out" aus dem Jahr 2012 soll im Herbst dieses Jahres erscheinen.

Video: Graveyard kündigen neuen Bassisten und neues Album an

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von sonthuy sonthuy 11.01.2016 | 07:37

heißt der von Regisseur Khalil Joseph gedrehte Film über die Tour der Indierock-Band zu , ihrem aktuellen Album "Reflektor". In den USA kommt : der Film bereits im September in die Kinos, im neuen Video zum Song "Porno" gibt es erste Szenen daraus zu sehen.

Avatar von sonthuy sonthuy 11.01.2016 | 07:40

In einem launigen . Mitschnitt eines gestellten Telefongesprächs gab . die Band bekannt, dass ein . dauerhafter Ersatz für den im Oktober 2014 ausgestiegenen Rikard Edlund gefunden ist. Mörck hatte bereits zuvor ein Saiteninstrument für die . schwedischen Retro-Rocker

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.