Zur mobilen Seite wechseln
10.02.2015 | 15:32 0 Autor: Justus Grebe RSS Feed

Posthardcore goes Grunge? Drug Church streamen neue EP "Swell" in voller Länge

News 22117Ist das noch Posthardcore oder schon Grunge? Mit ihrer neuen EP "Swell" präsentieren Drug Church, die andere Band des Sängers von Self Defense Family, ein explosives Soundgemisch, das sich über Genre-Grenzen hinweg ausbreitet.

Fünf Lieder haben Drug Church auf ihre neue EP Swell gepackt und sich damit für nichts so recht entschieden. Mal erinnert der Bass an die Pixies, mal ruft das Sprech-Gesangs-Geschrei von Frontmann Patrick Kindlon - auch bei der experimentierfreudigen Posthardcore-Formation Self Defense Family aktiv - Erinnerungen an Fugazi wach. Doch irgendwie greift alles ineinander und erschafft einen düsteren Gesamtsound.

Aufgenommen haben Drug Church die Platte mit J. Robbins hinter den Reglern, der seinerseits mit Jawbox einen Fußabdruck tief im Posthardcore der 90er hinterlassen hat.

"Swell" ist heute bei No Sleep erschienen. 2013 hatten Drug Chruch ihr Debütalbum "Paul Walker" veröffentlicht. Ihre erste EP war bereits 2012 erschienen.

EP-Stream: Drug Church - "Swell"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.