Zur mobilen Seite wechseln
04.02.2015 | 10:38 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Editors arbeiten mit Shoegaze-Legende an neuem Album

Die britische Wave- und Postpunk-Band Editors hat einen Instagram-Account für die Arbeiten an ihrem neuen Album erstellt. Eines der ersten Bilder zeigt einen überraschenden Gast.

Zwei Jahre nach ihrem vierten Album "The Weight Of Your Love" haben die Editors aus Birmingham die Arbeiten an einem neuen Album begonnen. Und anscheinend werden darauf auch einige Gäste zu entdecken sein.

Mit bisher vier Instagram-Fotos auf einem neu angelegten Account bei dem Social-Media-Fotodienst hat die Band ihre Rückkehr ins Studio angekündigt. Darauf auch zu sehen: Rachel Goswell, 43-jährige Bassistin, Gitarristin und Sängerin der Shoegaze-Band Slowdive sowie Mojave 3.

Inwieweit der Stargast die Richtung der neuen Platte vorgibt, ist noch nicht bekannt.

Instagram-Post: Slowdive-Mitglied Rachel Goswell bei den Editors im Studio

#RachelGoswell #Slowdive #editors #editors5

Ein von EDITORS (@editorsofficial) gepostetes Foto am

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.