Zur mobilen Seite wechseln
01.10.2014 | 14:01 0 Autor: David Albus RSS Feed

The Picturebooks streamen neues Album "Imaginary Horse" in voller Länge

Der Blues ist einfach überall zuhause - das zumindest legt das neue Album "Imaginary Horses" von The Picturebooks nahe. Die Platte der Wüstensöhne aus Gütersloh könnt ihr schon jetzt komplett streamen.

Man könnte The Picturebooks für eine steinalte Band aus dem Mississippi-Delta und ihr Album "Imaginary Horse" für eine verschollene Roots-Rock-Platte halten, die ihrer Zeit in Sachen Härte stellenweise voraus war.

Fynn Claus Grabke und Philipp Mirtschink vollbringen auf ihrem kommenden Album jedenfalls das Kunststück, mit ihrer Mischung aus Bluesrock und Americana nach Wüste, Sumpf, Highway und Weltschmerz zu klingen - aber nicht nach ihrer Heimatstadt. Schon vor dem Release am 7. Oktober steht "Imaginary Horse" nun komplett als Stream online.

Wer das Duo live erleben möchte, hat dazu im Oktober auf der ausgedehnten Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz Gelegenheit, die sie in großen Teilen gemeinsam mit Kadavar bestreiten. Für die Termine mit den Berliner Retro-Hardrockern gibt es Karten bei Eventim.

Album-Stream: The Picturebooks - "Imaginary Horse"

Live: The Picturebooks

03.10. Erfurt - Haus Der Sozialen Dienste*
05.10. Karlsruhe - Substage*
06.10. Bielefeld - Forum*
07.10. Hannover - Musikzentrum*
08.10. Dortmund - FZW*
09.10. Bremen - Tower
11.10. Rostock - Peter Weiss Haus*
12.10. Kiel - Die Pumpe
16.10. Dresden - Beatpol*
17.10. Innsbruck - Weekender
20.10. Salzburg - Rockhaus
21.10. Genf - ISC*
22.10. Kassel - Musiktheater
23.10. Frankfurt - Das Bett*
26.10. Saarbrücken - Garage
13.11. Graz - PPC*
15.11. Dornbirn - Conrad Sohm*
23.11. Berlin - Astra Kulturhaus*

* Support für Kadavar

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.