Zur mobilen Seite wechseln
19.08.2014 | 14:04 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Opeth streamen ihr neues Album "Pale Communion" vorab in voller Länge

News 21244Opeth streamen ihr neues Album "Pale Communion" vorab in voller Länge. Das ist vor allem für Prog-Fans eine gute Nachricht, weniger für Metaller.

Am kommenden Freitag erscheint "Pale Communion", das elfte Album der schwedischen Prog-Metaller Opeth. Bereits jetzt kann man es in voller Länge hören.

Mit "Cusp Of Eternity" und "Eternal Rains Will Come" hatten Opeth bereits zwei Songs aus dem neuen Album vorgestellt. Jetzt folgte der Rest! Weiter unten kann man sich die ersten drei Songs des Albums anhören, den Rest des Streams findet man bei Myvideo. Der Prog-Anteil ist auch auf "Pale Communion" hoch, von den Wurzeln der Band um Frontmann Mikael Akerfeldt im Death Metal ist kaum noch etwas zu hören.

Ursprünglich sollte das Album den Titel "Nux Vomica" tragen, ein Naturheilmittel, das bei Menschen eingesetzt wird, die besonders licht- und geräuschempfindlich sind. Letztendlich hat sich Akerlund aber wegen der Nebenwirkungen des Medikaments - unter anderem Erektionsstörungen - gegen den Titel entschieden.

"Pale Communion" wird am 22. August auch als limitiertes Boxset veröffentlicht. Außerdem kommen die Schweden mit dem neuen Material auf Tour. Karten sind bei Eventim erhältlich.

Stream: Opeth - "Eternal Rains Will Come"

Stream: Opeth - "Cusp Of Eternity"

Stream: Opeth - "Moon Above, Sun Below"

Live: Opeth

24.10. Stuttgart - LKA Longhorn
25.10. Köln - Live Music Hall
26.10. Berlin - Huxley´s Neue Welt
31.10. München - Tonhalle
01.11. Zürich - Komplex 457
08.11. Hamburg - Große Freiheit 36
30.11. Wien - Arena

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.