Zur mobilen Seite wechseln
14.07.2014 | 10:36 1 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Minderjährige Metaller Unlocking The Truth unterzeichnen Millionen-Plattendeal

News 21042Das Metal-Trio Unlocking The Truth hat einen 1,7 Millionen Dollar Deal bei Sony unterschrieben. Der Clou? Die drei Mitglieder sind erst 12 und 13 Jahre alt.

Angefangen hat für die Band alles in den Parks von New York und auf dem Times Square (was man weiter unten im Video sehen kann). In den vergangenen Monat spielten Unlocking The Truth außerdem auf dem Coachella und der Vans Warped Tour. Vergangenen Samstag kam es jedoch zum ersten Höhepunkt für die Karriere von Gitarrist Malcolm Brickhouse, 13 Jahre alt, Bassist Alec Atkins, ebenfalls 13, und Schlagzeuger Jarad Dawkins, 12: Die drei haben einen Deal mit Sony über 1.7 Millionen Dollar unterzeichnet, der für die nächsten/ersten zwei Alben der Band gilt.

Grammy-Gewinner und Schlagzeuger Steve Jordan (arbeitete mit Stevie Wonder, Neil Young und Eric Clapton) entdeckte die Teenager 2012, als sie ein kurzes Set im Washington Square Park spielten. Gemanagt wird die Band vom TV-Produzenten Alan Sacks. Außerdem soll die Band einen Buch-Deal mit dem Penguin-Verlag haben und an einer Dokumentation über die Jungs wird ebenfalls geschraubt.

Unlocking The Truth - "Live On Times Square (23.6.2013)"

Unlocking The Truth - "Live @ Totally Biased"

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von pitchi85 pitchi85 15.07.2014 | 20:57

Geil die hab ich letztes im Juni in NY auf der Straße auch live gesehn.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.