Zur mobilen Seite wechseln
07.07.2014 | 17:30 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 21011Neuigkeiten von Protest The Hero, Big FootPrints Records, Alt-J, Heat, Svalbard, Pariso und Ghost

+++ Die kanadische Progressive-Metal-Band Protest The Hero hat bekannt gegeben, dass sie ihre Tour für ihr zuletzt erschienenes Album "Volition" vom 14.November bis zum 13. Dezember in Europa beenden wird. Support gibt es von The Faceless und The Contortionist und weiteren, noch nicht bekannt gegebenen Acts. "Volition" erschien im Oktober letzten Jahres.

Live: Protest The Hero

14.11. Leipzig - Conne Island
16.11. Berlin - Lido
22.11. Köln - Essigfabrik
05.12. Karlsruhe - Substage
08.12. München - Backstage
09.12. Wien - Arena
10.12. Genf – L’Usine
12.12. Winterthur - Gaswerk Kulturzentrum

+++ Big FootPrints Records präsentiert "The Big Comp2", ein umfangreiches Compilation-Album mit insgesamt 85 Songs von 85 verschiedenen Bands. Darauf zu finden sind unter anderem American Football, The Menzingers, Pup, Basement und viele andere. Big FootPrints ist ein Zusammenschluss aus musikalischen und künstlerischen Gemeinschaften auf der ganzen Welt, die sich für die Erhaltung der Umwelt einsetzen. 60 Prozent der Gewinne gehen zudem an "1BlueString", eine Kampagne gegen sexuellen Missbrauch. Die restlichen 40 Prozent fließen - wie bereits letztes Jahr - in den Umweltschutz ("The Nature Conservancy"). Für ein Minimum von 5 Dollar kann man das Album bis zum 31. Juli hier als MP3 oder Flac herunterladen und so für die genannten, wohltätigen Zwecke spenden.

Big FootPrints - "The Big Comp II"

+++ Um die Band Ghost zu covern gehört schon einiges an Mut. Das Ganze dann noch mit Ukulelen umzusetzten und dabei selbstgebastelte Kostüme zu tragen ist im Prinzip der Mount Everest der Furchtlosigkeit. Die Band The Paleos hat sich getraut "Body And Blood" und "Ritual" zu interpretieren und gibt dabei sogar eine sehr gute Figur ab.

"The Paleos Ritual" (Ghost Ukulele Cover)

+++ Alt-J haben mit "Left Hand Free" einen zweiten Song aus ihrem kommenden Album "This Is All Yours" vorgestellt. Die drei Briten hatten erst vorigen Monat einen Nachfolger für ihr Debütalbum "An Awesome Wave" angekündigt. Darauf folgte mit "Hunger Of The Pine" ein erster Vorgeschmack, der in Richtung Electro-Pop schielte. "Left Hand Free" weist nun eher eine Psychedelic-Rock-Attitüde auf. "This Is All Yours" wird das erste Album der Band ohne Gründungsmitglied Gwil Sainsbury sein, der Anfang des Jahres aus persönlichen Gründen die Band verließ. Die LP wird am 19. September erscheinen, kann jedoch schon auf der Band-Website vorbestellt werden.

Alt-J - "Left Hand Free"

+++ Die Berliner Psychedelic-Rock-Band Heat hat einen Teaser zu ihrer kommenden LP "Labyrinth" veröffentlicht. Darin sind die Bandmitglieder bei den Aufnahmen zum Album zu sehen, während im Hintergrund erst Sound-Eindrücke zu hören sind. "Labyrinth" erscheint am 29. August, danach wird die Band für einige Konzerte in Deutschland und der Schweiz zu sehen sein.

Heat - Album-Teaser zu "Labyrinth"

Live: Heat

15.09. Hamburg - Hafenklang
16.09. Solingen - Waldmeister
24.09. Ins - Schüxenhaus
25.09. Olten - Coq d'Or
26.09. München - Backstage
27.09. Bamberg - Sound'n'Arts

+++ Die beiden britischen Bands Svalbard und Pariso haben eine Split-Twelve-Inch veröffentlicht. Darauf sind neben regulär aufgenommenen Songs auch zwei Kollaborationen der Bands zu finden. Beide Gruppen sind stilistisch zwischen Hardcore-Punk und Black-Metal enzuordnen und haben in der Vergangenheit bereits miteinander getourt. Das Album kann über Bandcamp heruntergeladen werden oder als limitiertes Vinyl in gold oder schwarz bestellt werden. Drei der Songs stehen bereits als Stream bereit.

Svalbard und Pariso - Split-LP

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.