Zur mobilen Seite wechseln
16.05.2014 | 12:21 0 Autor: Dennis Plauk RSS Feed

Fucked Up geben sich im neuen Clip als Lebemänner

News 20766Kiffen, skaten, Eis essen und Kaugummi kauen: Fucked Up lassen es sich im Video zu ihrer neuen Single gut gehen.

Dazu passt, dass den Song zum Clip - "Sun Glass" – auch musikalisch eine gewisse Leichtigkeit und Euphorie durchzieht. Für Fucked-Up-Verhältnisse versteht sich, denn die kanadische Hardcore-Band macht auf ihrem neuen Album "Glass Boys" nichts grundlegend anders. Eine uneingeschränkt gute Neuigkeit.

Wen es dagegen noch irritiert, wie offen sich ihr Sänger Damian Abraham im "Sun Glass"-Video als Lebemann präsentiert, dem empfehlen wir unsere nächste Ausgabe mit großer Fucked-Up-Story, in der der füllige Frontmann unter anderem sehr auskunftsfreudig mit seinem neu entdeckten Marihuana-Faible umgeht – und dafür überzeugende Gründe ins Feld führt.

Bis dahin viel Spaß mit "Sun Glass" und ab dem 30. Mai mit "Glass Boys", dem vierten und traditionell großartigen Fucked-Up-Album. VISIONS 255 erscheint übrigens schon zwei Tage vorher.

Fucked Up - "Sun Glass"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.