Zur mobilen Seite wechseln
05.03.2014 | 10:07 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Foo-Fighters-Schlagzeuger Taylor Hawkins zeigt Teaser zu neuem Bandprojekt

News 20308Probot, Them Crooked Vultures und wie sie alle heißen: Dave Grohl von den Foo Fighters hat die Stelle als Nebenprojekt-Spezialist gepachtet. Jetzt zieht dessen Kollege Taylor Hawkins mit seiner neuen Band The Birds Of Satan nach - und lädt seinen Foo-Fighters-Chef gleich wieder als Albumgast ein.

Zwar hat Taylor Hawkins, der 1997 als Drummer bei den Foo Fighters einstieg, bereits zwei Alben mit seinem Zweitprojekt Taylor Hawkins & The Coattail Riders veröffentlicht. Seit 2010 verbrachte er jedoch neben einigen wenigen Aufnahmeaufträgen seine Zeit exklusiv bei den Foo Fighters hinter dem Schlagzeug. Auch in seiner neuen Band The Birds Of Satan ist Hawkins für den Rhythmus zuständig, fungiert jedoch gleichzeitig als Sänger.

Neben den anderen regulären Mitgliedern Wiley Hodgden am Bass und Gitarrist Mick Murphy haben sich für das selbstbetitelte Debüt der Band, das am 14. April erscheint, zudem eine Reihe musikalischer Gäste angekündigt. Vor allem durch die Beteiligung von Hawkins' Bandkollegen Dave Grohl und Pat Smear, die beide auf einem Song mitwirken werden, schließt sich der Kreis zwischen Alt und Neu. Wie genau The Birds Of Satan schließlich klingen, lässt sich mehr schlecht als recht aus einem knapp einmüntigen Teaser zum Album heraushören.

The Birds Of Satan - Albumteaser

The Birds Of Satan - "The Birds Of Satan"

The Birds Of Satan

01. "The Ballad Of The Birds Of Satan"
02. "Thanks For The Line"
03. "Pieces Of The Puzzle"
04. "Raspberries"
05. "Nothing At All"
06. "Wait Til Tomorrow"
07. "Too Far Gone To See"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.