Zur mobilen Seite wechseln
24.02.2014 | 18:08 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20236Neuigkeiten von Sweet Apple, Tim Vantol, Pilot To Gunner, Katatonia, Kiss, Architecture In Helsinki, Haim, Danzig und Dan Auerbach.

+++ Dinosaur Jr.-Frontmann J Mascis kümmert sich derzeit um sein Zweitprojekt Sweet Apple. Deren neues Album erscheint am 8. April via Tee Pee Records. Neben Mascis spielt unter anderem auch Bassist und Sänger Dave Sweetapple in der Band, der er gleichzeitig seinen Namen gibt. Beide Musiker kennen sich bereits aus der Band Witch, mit Sweet Apple spielen sie jedoch melodiösen Indierock.

+++ Die Uncle-M-Familie wächst weiter an. Tim Vantol heißt der neuste Künstler, der bei dem Label eine Heimat gefunden hat. Am 4. April veröffentlichen Uncle M Vantols aktuelles Album "If We Go Down, We Will Go Together" europaweit auf Vinyl, CD und digital. Ab Ende März ist der Singer/Songwriter zudem auf Tour. Karten gibt es bei Eventim.

Live: Tim Vantol

28.03. Bonn - Harmonie
24.04. Timelkam - Gei
25.04. Wien - tba
26.04. Kapfenberg - Overdrive Festival
03.07. Bochum - Bochum Total
25.07. Bausendorf-Olkenbach - Riez Open Air
16.08. Hude - Garden of Voices Open Air

+++ Auch Pilot To Gunner treten den langen Weg aus ihrer Heimat New York nach Deutschland an, um die heimischen Fans mit Konzerten zu versorgen. Mit dabei haben die Indierocker nicht nur das aktuelle Album "Guilty Guilty" von 2012, sondern auch den Vorgänger "Get Saved" in einer Neupressung. Das Album erscheint im März erstmals auf Vinyl und enthält den Bonustrack "68", der bisher nur als Download erhältlich war.

Live: Pilot To Gunner

05.03. Berlin - Ramones Museum
06.03. Nürnberg - MLTB Home Bar
07.03. Frankfurt - Ponyhof
09.03. Münster - Baracke
13.03. Stuttgart - Kap Tormentoso
15.03. Schleswig - Freies Kultur- und Kommunikationszentrum
17.03. Hamburg - Grüner Jäger
18.03. Berlin - tba

+++ Katatonia und ihr langjähriger Tour-Gitarrist Per "Sodomizer" Eriksson gehen von nun an getrennte Wege. In einem offiziellen Statement erklärte die Band: "Eine Meinungsverschiedenheit bezüglich der aktuellen Bandtätigkeit sowie Pers Entscheidung, dauerhaft nach Barcelona zu ziehen, machen seine Arbeit in der Band problematisch." Im Mai gehen Katatonia auf Tour und kommen für drei Termine nach Deutschland. Den Part von Eriksson wird dann Bruce Soord von The Pinapple Thief übernehmen. Karten gibt es bei Eventim.

Live: Katatonia

10.05. Bochum - Christuskirche
11.05. München - Freiheiz
12.05. Berlin - Passionskirche
13.05. Luzern - Schuur
14.05. Lausanne - Les Docks

+++ Am 10. April werden Kiss in die Rock'n'Roll Hall Of Fame eingeführt. Allerdings wird die Band weder in der aktuellen noch in der Originalbesatzung bei der Verleihung auftreten. "Paul (Stanley) und Gene (Simmons) haben sich dafür entschieden, mit (den aktuellen Mitgliedern) Tommy (Thayer) und Eric (Singer) aufzutreten, und es sieht so aus, als würde die Rock And Roll Hall Of Fame das akzeptieren", erklärt der ehemalige Gitarrist Ace Frehley. Kurze Zeit später veröffentlichte auch Stanley seine Sicht zum Fall. Man habe niemanden verletzten wollen, also habe man die schnelle Entscheidung getroffen, gar nicht bei der Zeremonie zu spielen.

+++ Architecture In Helsinki geben mit dem Song "I Might Survive" einen quietschig-tanzbaren Vorgeschmack auf das neue Album. "NOW + 4EVA" erscheint Anfang April über Casual Workout.

+++ Ein 22-sekündiges Teaser-Video soll bei den Haim-Anhängern die Vorfreude auf das Musikvideo zum Song "If I Could Change Your Mind" schüren. Der Titel stammt von dem vor wenigen Tagen erschienenen Album "Days Are Gone" und ist einer der rhythmischeren und flüssigeren Songs der Platte.

Haim - "If I Could Change Your Mind"(Teaser)

+++ Danzig kündigen nicht nur die Arbeit an einem neuen Studio-Album an, sondern versprechen ihren Fans außerdem ein TV-Special. Genauere Informationen darüber, wann die Platte erscheinen soll, gibt es zwar nicht, dafür postet die Band neue Bilder ihres "Danzig Legacy TV Special" auf Facebook. Dem Post zufolge befinden sich Danzig bereits im Studio, um gleich fünf neue Songs aufzunehmen.

+++ The Black Keys-Frontmann Dan Auerbach hilft auf Lana Del Rays neuem Album aus. Was genau Fans beider Parteien von "Ultraviolence" zu erwarten haben, ist noch geheim. Lediglich ein Twitter-Post liefert bislang einen ersten Fotobeweis.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.