Zur mobilen Seite wechseln
05.02.2014 | 13:42 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Rock-A-Field - Auf gute Nachbarschaft

Wem die Festivallandschaft in Deutschland nicht abwechslungsreich genug ist, der kann sich Jahr für Jahr gewinnbringend in Richtung der direkten Nachbarländer orientieren - und zum Beispiel das Rock-A-Field in Luxemburg besuchen, das jetzt 24 neue Bands bestätigt.

Dabei geizen die Veranstalter nicht mit großen Namen. Als Headliner werden unter anderem die neu erstarkten Kings Of Leon und Thirty Seconds To Mars fungieren, während Bands wie Alice In Chains, Interpol oder Foals das obere Mittelfeld verstärken.

Aber auch lokale Bands kommen auf dem Open-Air, das mitten im Grünen in der Nähe des kleinen Dorfs Roeser stattfindet, nicht zu kurz, was die Verpflichtung von Künstlern wie Natas Loves You oder Versus You beweist.

Eine komplette Liste der Neubestätigungen, sowie weitere Infos zum Festival sind wie immer auf der offiziellen Homepage zu finden.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.