Zur mobilen Seite wechseln
30.01.2014 | 14:57 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

VISIONS Sessions - Taking Back Sunday im Plattenladen

News 20101Ihr kennt unsere Redaktionskonzerte? Ab jetzt gehen wir einen Schritt weiter: Bei unseren VISIONS Sessions könnt ihr Bands nicht nur bei uns im Büro, sondern an vielen anderen ungewöhnlichen Orten erleben. Den Anfang machen in Kürze Taking Back Sunday.

Nachdem wir euch gestern schon das neue Live-Video von Taking Back Sunday zu "Flicker, Fade" präsentiert haben, schieben wir heute schon den nächsten Höhepunkt hinterher: Wir holen Sänger Adam Lazzara und Gitarrist John Nolan für ein exklusives Akustikkonzert nach Dortmund.

Am 20. Februar werden die US-Amerikaner nachmittags in der gemütlichen Kulisse des Black Plastic Plattenladens an der Rheinischen Straße auftreten. Während Taking Back Sunday ihr Equipment aufbauen, dürfen Gäste schonmal vorab ins neue Album "Happiness Is" reinhören, das am Folgetag erscheint.

Anschließend unterhalten die beiden Musiker den kleinen Kreis von Besuchern gut 45 Minuten mit Akustikversionen ihrer Songs. Wer das Set danach in voller Klanggewalt erleben will, folgt der Band am Abend ins Kölner Luxor. So privat wie im Black Plastic wird es dort aber nicht zugehen.

Wer dabei sein will, schreibt bis zum 10. Februar eine E-Mail an helm@visions.de, Betreff: "Taking Back Sunday". Die Gewinner erhalten von uns eine Bestätigungsmail mit der genauen Uhrzeit.

VISIONS Sessions:
Taking Back Sunday

20.02. Dortmund - Black Plastic

Und um euch mit wirklich allem Aktuellen rund um Taking Back Sunday zu versorgen, haben wir heute nach dem Live-Video von gestern auch noch das offizielle Video zu "Flicker, Fade" für euch, dass für den nostalgischen Inhalt des Songs die passende Ästhetik findet.

Taking Back Sunday - "Flicker, Fade (official)"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.