Zur mobilen Seite wechseln
08.01.2014 | 18:04 2 Autor: Lena Zschirpe RSS Feed

Pascow - Partygänger

News 19989Am 28. Februar bringen Pascow ein neues Studioalbum auf den Markt. Einen Teaser zum Titelsong der Platte stellt die Band vorab vor. Und weil das noch nicht reicht, präsentieren Pascow das Werk ab März auch noch live auf Deutschlands Bühnen.

Lange war es still um Pascow. Nach der Veröffentlichung ihres letzten Albums "Alles muss kaputt sein" im Jahr 2010 spielte die Punkband zwar auf großen und kleinen Bühnen, ließ aber - bis auf eine Cover-Seven-Inch mit den Spermbirds von 2012 - kein neues Material von sich hören. Aber dafür sind gute Vorsätze im neuen Jahr ja da. Am 28. Februar soll mit "Diene der Party" nun endlich ein neues Album der Saarländer erscheinen. Wie die neuen Songs klingen werden, halten Pascow trotzdem noch weitesgehend geheim. Nur wie sie heißen sollen verraten sie und präsentieren einen halbminütigen Teaser des Musikvideos zum Titelsong. Dieser lässt zumindest vermuten, dass die Band ihrem unverkennbaren Stil treu geblieben ist.

Neben dem Album auf CD und Vinyl wird in einer limitierten Box auch ein Buch zur Platte erscheinen. Dieses entstand in Zusammenarbeit mit 15 verschiedenen Autoren, die nur einen Songtitel von "Diene der Party" als Vorgabe erhielten und ansonsten freie Hand bei der Gestaltung eines kreativen Textes hatten. Kurzgeschichten, Songtexte und Gedichte sind mit Autoren wie Anne Maria Dillmann, Jan Off oder auch Bela B. entstanden.

Wer sich jetzt schon auf die kommende Platte freut, den dürfte die anstehende Tour auch begeistern. Ab März packen Pascow ihre sieben Sachen und spielen mehrere Konzerte in ganz Deutschland. An den meisten Terminen werden sie außerdem von The Baboon Show begleitet. Der Vorverkauf läuft bereits. Karten gibt es bei Eventim.

Pascow - "Diene der Party" Teaser

Pascow - "Diene der Party"

01. "Die Realität ist schuld, dass ich so bin"
02. "Im Raumanzug"
03. "Diene der Party"
04. "Lettre Noir"
05. "Fliegen"
06. "Fluchen und Fauchen"
07. "Castle Rock"
08. "Verratzt"
09. "Zeit des Erwachens"
10. "Brief an Patti Smith"
11. "Merkel Jugend"
12. "Unten am Fluss"
13. "Smells like twen spirit"
14. "Zwickau sehen und sterben"
15. "Gespenster"

Live: Pascow

07.03. Trier - Exhaus
10.04. Dortmund - FZW
11.04. Hamburg - Hafenklang
12.04. Hannover - Bei Chez Heinz
13.04. Wiesbaden - Schlachthof
15.04. Osnabrück - Kleine Freiheit
16.04. Kassel - Club A.R.M.
17.04. Dresden - Groove Station
19.04. Berlin - Bi Nuu
20.04. Leipzig - Zoro
26.04. Köln - Gebäude 9

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von ollo767 ollo767 09.01.2014 | 08:57

fast richtig ;-) im jahre 2012 gabe es eine Split 7inch mit den spermbirds auf der es 2 neue Songs (wenn auch coverversionen) gab...

Avatar von Dennis Drögemüller Dennis Drögemüller 09.01.2014 | 10:29

Danke für den Hinweis, wir haben die Seven-Inch im Text ergänzt.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.