Zur mobilen Seite wechseln
15.11.2013 | 15:19 0 Autor: Alina Müller RSS Feed

Touché Amoré - Startklar

News 19750Ab morgen bestreiten Touché Amoré ihre nächste Tour durch Europa. Für den Startschuss holen wir die fünf Kalifornier gemeinsam mit den Dad Punchers und Self Defense Family ins Bochumer Riff.

Zum Glück lässt sich der eigentlich schüchterne Touché Amoré-Frontmann Jeremy Bolm nach einem Auftritt gerne auf ein Gespräch mit seinen Fans ein, denn sonst wäre die Hardcore-Landschaft womöglich um ein großartiges Album ärmer: Genau eine dieser Unterhaltungen lieferte Bolm die Inspiration für ihre aktuelle Platte "Is Survived By".

Ab morgen bringt das Hardcore-Gespann aus Los Angeles das Album auch erstmals auf die europäischen Bühnen. Wir freuen uns, euch nicht nur die Tour präsentieren zu dürfen, sondern die Band zum Auftakt auch an unserem hauseigenen VISIONS-In-Concert-Abend im Bochumer Riff zu begrüßen.

Für Schlagzeuger Elliot Babin geht es dabei sogar gleich zwei Mal auf die Bühne, denn dessen Emo-Nebenprojekt Dad Punchers wird Touché Amoré auf der Tour begleiten, außerdem sind die Labelkollegen Self Defense Family mit dabei.

Beginnen wird die morgige Show im Riff um 19:30 Uhr. Die Türen des Clubs stehen ab 19 Uhr für euch offen. Karten bekommt ihr bei Eventim.

VISIONS In Concert: Touché Amoré

16.11. Bochum - Riff

VISIONS empfiehlt: Touché Amoré

17.11. Köln - Gebäude 9
18.11. München - Kranhalle
19.11. Wiesbaden - Schlachthof
21.11. Hamburg - Hafenklang
22.11. Berlin - Cassiopeia
27.11. Wien - Flex
28.11. Salzburg - Rockhouse
29.11. Stuttgart - Juha West
30.11. Monthey - Pontrouge
01.12. Zürich - Dynamo

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.