Zur mobilen Seite wechseln
31.10.2013 | 14:30 0 Autor: Alina Müller RSS Feed

Matt Pryor - Experimentierfreudig

Bis Matt Pryors neues Solo-Album "Wrist Slitter" am 15. November in den Regalen steht, stellen wir euch wöchentlich einen Titel daraus vor - und lassen den Urheber selbst erklären, was dahinter steckt. Diese Woche verrät Pryor, welches kleines Experiment er sich für seinen Titel "Words Get In The Way" ausgedacht hat.

Zum zweiten Mal versorgt euch Matt Pryor, der abseits seines Solo-Projekts auch mit seinen Bands The Get Up Kids und The New Amsterdams erfolgreich ist, mit Hintergrundwissen zu einem seiner neuen Songs auf "Wrist Slitter" - dem Solo-Album, auf dem er einen düsteren Lebensabschnitt mithilfe seiner neugewonnenen Liebe zur Musik hinter sich lässt. Nachdem sich der Sänger und Gitarrist in der Vorwoche dem Stück "Kinda Go To Pieces" gewidmet hat, erfahrt ihr jetzt, wie es zu dem Titel "Words Get In The Way" kam.

Wie Pryor verrät, habe er sich während der Entstehung des Titels ein kleines Experiment überlegt: "Ich habe dieses Gitarren-Riff geschrieben und wollte ein Songwriting-Experiment dazu machen. Deshalb habe ich es an ein paar der mit mir befreundeten Songwriter geschickt, von denen auch viele in meinem Podcast aufgetreten sind." Mit dem eher geringen Anklang ist der Musiker aber dennoch zufrieden. "Der Einzige, der sich daraufhin mit mir in Verbindung gesetzt hat, war Steve [Soboslai] von Punchline. Ich war aber nicht sauer, weil es zum einen etwas war, das ich selbst wahrhscheinlich auch abgesagt hätte, und Steves Part zum anderen so großartig war."

Ob Pryor mit dem Experiment eine gute Entscheidung getroffen hat, könnt ihr ab sofort selbst anhand des Spotify-Streams erfahren. Sammler sollten sich auch anderweitig bereits umsehen: Pryors neue Platte "Wrist Slitter" können sie ausschließlich bei Finest Vinyl in exklusivem grün vorbestellen - mit freundlicher Empfehlung von VISIONS.

Matt Pryor - "Kinda Go To Pieces" & "Words Get In The Way"

Matt Pryor - "Wrist Slitter"

matt-pryor-wrist-slitter

01. "The House Hears Everything"
02. "Kinda Go To Pieces"
03. "Wrist Slitter"
04. "Words Get In The Way"
05. "Before My Tongue Becomes A Sword"
06. "If I Wear A Disguise"
07. "As Perfect As We’ll Ever Be"
08. "Foolish Kids"
09. "Say What You’re Gonna Say"
10. "So Many Questions"
11. "There Is No Us"
12. "Won’t Speak To Me"

Matt Pryor - "Wrist Slitter" Vinyl grün

wrist-slitter-green-vinyl

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.