Zur mobilen Seite wechseln
14.10.2013 | 14:05 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Christmas Metal Festival - Die Mischung machts

News 19545Eigentlich ist die Festivalsaison für dieses Jahr schon Geschichte. Das hindert die Veranstalter des Christmas Metal Festival aber nicht daran, nach der letztjährigen Pause diesen Dezember wieder ein dreitägiges Festival für Banger und Mosher auf die Beine zu stellen.

Das Besondere am Indoor-Festival, das dieses Jahr zum vierten Mal stattfindet, ist die thematische Aufsplittung der Tage. Wer sich eher für Metal- und Hardcore interessiert, ist mit dem Line-up vom 14. Dezember besonders gut bedient. Neben der Hardcore-Institution Hatebreed werden an diesem Tag auch Agnostic Front, die Metalcore-Band Unearth, die bis dahin ihr neues Album mit im Gepäck haben dürften und die reformierten Walls Of Jericho auftreten.

Wer eher klassischen Metal bevorzugt, dürfte sich vor allem auf die Supergroup Christmas Metal Symphony freuen, die unter anderem aus Joey Belladonna von Anthrax, Chuck Billy von Testament, Joacim Cans von Hammerfall und der Nightwish-Sängerin Floor Jansen besteht und am 15. Dezember die Hits ihrer jeweiligen Bands spielen wird.

Tickets und weitere Infos gibt es auf der offiziellen Homepage des Festivals, das vom 13. bis zum 15. Dezember in der Eventhalle in Geiselwind stattfindet.

Christmas Metal Festival - Offizieller Trailer

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.