Zur mobilen Seite wechseln
01.10.2013 | 12:54 0 Autor: Alina Müller RSS Feed

The Flaming Lips - Gemeinsame Sache mit Tame Impala

Ab dieser Woche bestreiten The Flaming Lips ihre gemeinsame US-Tour mit der befreundeten Band Tame Impala. Passend dazu haben sich beide Gruppen zusammengetan und eine vier Titel umfassende EP aufgenommen, auf der sie Stücke der jeweils anderen neu interpretieren.

Dieses gemeinsame Vorhaben hat Frontmann Wayne Coyne vor wenigen Tagen mit einem Foto auf Instagram angekündigt, das außerdem den von ihm aufgeschriebenen Songtext zu Tame Impalas Stück "Runway, Houses, City, Clouds" zeigt. Ein Video zeigt die Band zudem bei den Aufnahmen zu "Elephant". Tame Impala sollen sich im Gegenzug den Flaming-Lips-Songs "Are You A Hypnotist?" und "Silver Trembling Hands" gewidmet haben. Wie das klingt, haben sie bereits auf dem Pariser Rock en Seine Festival getestet. Leider wollen beide Bands ihre auf Vinyl gepressten EPs momentan ausschließlich bei den Konzerten verkaufen.

Für alle Fans hierzulande gibt es aber wenigstens seitens der Flaming Lips ein kleines Trostpflaster: Nachdem die Alternative-Band ein Stück für den Soundtrack zum Film "Ender's Game" aufgenommen haben, der Ende Oktober anläuft, widmen sie der Sciencefiction-Thematik nun zusätzlich eine EP. Diese sechs Titel starke Platte soll den Namen "Peace Sword" tragen und in genau einem Monat herausgegeben werden.

Tame Impala - "Silver Trembling Hands" (The Flaming Lips Cover)


Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.