Zur mobilen Seite wechseln
19.07.2013 | 18:00 0 Autor: Felix Segebarth RSS Feed

AFI - "I Hope You Suffer"

News 19031AFI haben uns lange genug auf die Folter gespannt. Nach einer ganzen Reihe von myseriösen Teaservideos macht die Band jetzt Ernst und veröffentlicht ihre neue Single "I Hope You Suffer". Im Herbst kommt dann das ganze Album.

Davey Havok hat Gesangsunterricht genommen. Nach Jahren des Schreiens war seine Stimme kaputt, eine OP musste es richten. Auf ihrem letzten Album "Crash Love" klang Havok deswegen oft sanft und auch ein bisschen zahnlos.

Mit "I Hope You Suffer" melden sich die Gothrocker AFI nun nach fast vier Jahren zurück und Havok präsentiert sich stimmlich erstarkt, klingt kraftvoll und geradezu befreit. Fans der älteren Alben dürften allerdings trotzdem enttäuscht sein, denn musikalisch geht der Song den eingeschlagenen Weg weiter: Midtempo, dramatisches Klavier, ein hymnenhafter Refrain, der die Arme gen Himmel reckt - alle Zeichen stehen auf Stadion.

Das bisher noch unbetitelte neue Album der Band soll diesen Herbst auf Republic Records erscheinen. Produziert hat es Gil Norton, der sich unter anderem auch schon um die Pixies und die Foo Fighters gekümmert hat.

AFI - "I Hope You Suffer"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.