Zur mobilen Seite wechseln
12.07.2013 | 11:30 0 Autor: Felix Segebarth RSS Feed

The Julie Ruin - "Oh Come On"

News 18975Vor einem Monat haben The Julie Ruin um die Ex-Bikini Killl-Frontfrau Kathleen Hanna "Oh Come On" veröffentlicht. Jetzt hat die Band dem Song ein Video spendiert und bleibt dabei klassisch: Der Clip zeigt die Band beim Spielen.

Obwohl Kathleen Hanna sich nicht hetzen lassen möchte, hat ihre aktuelle Band The Julie Ruin inzwischen einen Gang höher geschaltet. Lagen zwischen den ersten Song-Veröffentlichungen noch Monate, hat es diesmal nur noch knapp einen gedauert, bis der ersten Single vom kommenden Album "Run Fast" ein Video nachgelegt wurde.

"Oh Come On" klingt typisch nach Hanna: ein kurzer Song zwischen Punk und Indierock mit Attitüde und nöligem Background-Gesang, der sich keinen Überschuss erlaubt außer einem kurzen Gitarren-Solo. Genauso rudimentär gibt sich auch das dazugehörige Video von Regisseurin Erin Greenwell. The Julie Ruin spielen den Song vor einem blinkenden Bandlogo und dürfen auch ein bisschen tanzen, das muss dann aber auch reichen.

Das Debütalbum "Run Fast" erscheint am 3. September über das bandeigene Label TJR, ein deutscher Veröffentlichungstermin steht bisher noch nicht fest. Wer das Album hier vorbestellt, kann den Song kostenlos herunterladen.

The Julie Ruin - "Oh Come On"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.