Zur mobilen Seite wechseln
09.04.2013 | 17:30 2 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 18417Neues von Alice In Chains, Josh Homme, Kid Cudi, Depeche Mode, Yeah Yeah Yeahs, Kasabian, The Boxer Rebellion, Tribes, Daft Punk und James Blake.

+++ Zusammen mit der Comedy-Plattform Funny Or Die haben Alice In Chains eine kurze Mockumentary über ihre Band gedreht. Sie folgt dem fiktiven Filmwissenschafts-Professor Alan Poole McLard, der eine Dokumentation über die Band dreht. Allerdings kann er Alice In Chains selbst nicht gewinnen und muss auf andere Musiker zurückgreifen. Haken an der Sache: niemand von ihnen hat sonderlich viel für die Band übrig.

Alice In Chains - "AIC 23"

+++ Für seine Fernsehsendung "No Reservations" reist der amerikanische Autor und Koch Anthony Bourdain in den USA und im Ausland umher und lässt sich von einem Gastgeben in Kultur und Küche der Region einführen. Diesmal empfängt ihn Queens Of The Stone Age-Kopf Josh Homme.

No Reservations - Josh Homme

+++ Heutzutage müssen Musiker damit rechnen, dass ihre neuen Alben Tage oder gar Wochen vor der eigentlichen Veröffentlichung im Netz landen. So ergeht es nun auch Kid Cudi. Sein Album "Indicud", das eigentlich erst am 23. April erscheint, schwirrt bereits jetzt durchs Internet. Der Rapper aus Cleveland sieht das allerdings eher gelassen, wie er auf Twitter verkündet. Auf vollkommen legalem Wege ist außerdem ein weiterer neuer Song zu hören: "Solo Dolo Pt. 2", bei dem Kendrick Lamar Cudi unterstützt, könnt ihr euch hier anhören.

Kid Cudi - "Solo Dolo Pt. 2" (feat. Kendrick Lamar)

+++ Depeche Mode dürfen sich auch diese Woche über Platz 1 der Albumcharts für "Delta Machine" freuen. Als kleines Dankschön können die Fans sich eine Studio-Performance von "Soft Touch/Raw Nerve" ansehen.

Depeche Mode - "Soft Touch/Raw Nerve" (Studio Session)

+++ Die Yeah Yeah Yeahs haben keinen Bock, während eines Konzertes nur in die Linsen unzähliger Handys und Kameras zu blicken, statt in die Augen ihrer Fans. Auf einem Plakat am Eingang der Webster Hall in New York, in der die Band gestern spielte, war daher zu lesen: "Packt den S***** aus Höflichkeit der Person hinter euch und Nick, Karen und Brian gegenüber weg."

+++ Nachdem erst kürzlich Gitarrist Jay Melher Kasabian verlassen hat, verkündet nun Sänger Tom Meighan, dass die Band gerade mit den Aufnahmen ihres fünften Studioalbums beschäftigt sei. Der Nachfolger von Velociraptor! soll schwere Drums enthalten und sehr elektrisch klingen.

+++ The Boxer Rebellion veröffentlichen am 13. Mai ihr viertes Album "Promises". Es ist der Nachfolger des 2011 erschienenen "The Cold Still". Vorab ist bereits die erste Single "Diamonds" erschienen.

The Boxer Rebellion - "Diamonds"

+++ Tribes haben im Rahmen einer kleinen Session beim NME den Alabama Shakes-Song "Hold On" gecovert.

Tribes - "Hold On" (Alabama Shakes Cover)

+++ Zum zehnjährigen Jubiläum ihres Albums "Elephant" veröffentlichen die White Stripes über Jack Whites Label Third Man Records das "Vault-Package" mit einem Doppel-Livealbum "Nine Miles From The White City" aus dem Aragon Ballroom in Chicago auf Vinyl, einer Seven-Inch mit Demos der Band und Fotos von den Aufnahme-Sessions zu "Elephant". Getreu der farblichen Ausstattung der White Stripes sind die Platten rot, weiß und schwarz-rot.

+++ Daft Punk haben vor einigen Tagen ein Video veröffentlicht, in dem sie ihren Albumgast, den itialienischen Produzenten Giorgio Moroder, zu Wort kommen lassen. Nun zeigen sie den zweiten Teil der Video-Serie zum kommenden Album "Random Access Memories", in dem Kollaborateur Todd Edwards über die Zusammenarbeit mit dem Electro-Duo spricht.

Daft Punk | Random Access Memories | The Collaborators: Todd Edwards

+++ James Blake hat auf seiner Facebook-Seite den Hinweis auf einen heutigen Livestream seines Konzerts in London gegeben. Um 21 Uhr kann man hier das Konzert im Londoner Heaven Club von Zuhause aus mitverfolgen.

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von ToniQ ToniQ 10.04.2013 | 00:41

Autoplay im Newsflash ist echt nicht cool.

Avatar von Andi007 Andi007 10.04.2013 | 11:12

Sehr gut von den Yeah Yeah Yeah's!! Runter mit den drecks Handys!!

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.