Zur mobilen Seite wechseln
27.03.2013 | 13:00 0 Autor: Felix Segebarth RSS Feed

Someone Still Loves You Boris Yeltsin - From Russia With Love

News 18334Nachdem Someone Still Loves You Boris Yeltsin letztes Jahr vom Außenministerium der USA zu "Botschaftern für einen Tag" ernannt worden sind, erscheint diesen Sommer "Discussions With Russians", ein Kurzfilm über ihren Russlandaufenthalt. Zusätzlich hat die Band für den Herbst ein neues Album angekündigt.

Im vergangenen Jahr sind die Indiepopper Someone Still Loves You Boris Yeltsin von der Boris Yeltsin Foundation nach Jekaterinburg eingeladen worden um auf dem dortigen Old New Rock Festival zu spielen. Yevgeny Volk, stellvertretender Leiter der Foundation, dazu: "Wir haben während Recherche im Internet durch reinen Zufall von Someone Still Loves You Boris Yeltsin erfahren. Eigentlich haben wir nach was komplett anderem gesucht." Diese Einladung nahm das amerikanische Außenministerium zum Anlass, die Band zu "Botschaftern für einen Tag" zu erklären.

Die Erlebnisse von Someone Still Loves You Boris Yeltsin hat Brock Linder nun zu einem Kurzfilm verarbeitet. Er trägt den Titel "Discussions With Russians" und wird diesen Sommer erscheinen.

Via Facebook hat die Band außerdem verkündet, dass der erste Song des im Herbst erscheinenden und noch unbetitelten neuen Albums fertig gemixt ist. Im Sommer wird man die erste Klänge zu hören bekommen. Und zwar in "Discussions With Russians".

Someone Still Loves You Boris Yeltsin - Discussions With Russians

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.