Zur mobilen Seite wechseln
25.01.2013 | 17:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 17794Neuigkeiten von Yeah Yeah Yeahs, The Heavy, Dave Grohl, Dizzee Rascal, Thao & The Get Down Stay Down, Baroness und Joey Bada$$.

+++ Wie kürzlich berichtet, erscheint vorraussichtlich Mitte April das neue Album der Yeah Yeah Yeahs. Für all diejenigen, deren Vorfreude bis dahin abflacht, gibt es nun eine weitere erfreuliche Nachricht: Die New Yorker werden am 06. Mai in der Columbiahalle in Berlin spielen. Tickets für das Konzert bekommt ihr bei Eventim.

Live: Yeah Yeah Yeahs

06.05. Berlin - Columbiahalle

+++ Nachdem die britische Indierock-Band The Heavy im letzten Jahr den ersten Teil ihrer ausgedehnten Tour spielte, geht es im Mai weiter. Für fünf Konzerte kommen die im südlichen Bath beheimateten Musiker nach Deutschland.

Live: The Heavy

09.05. Wiesbaden - Schlachthof 10.05. Dingolfing - Red Box Festival 14.05. Stuttgart - Universum 15.05. Bochum - Zeche 22.05. Hamburg - Mojo

+++ Kein Tag ohne Dave Grohl. Heute lässt der Musiker verlauten, dass er mit seiner Allstar-Band Sound City Players Shows auf der ganzen Welt spielen will. Wann und wo sie vorbeikommen, verrät er aber noch nicht.

+++ Zu seinem Song "Bassline Junkie" hat der Rapper Dizzee Rascal ein Video veröffentlicht. Darin lernen wir unter anderem die inoffizielle Gebärde für "Bass" und warum eine gute Bassline Leben retten kann.

Dizzee Rascal - Bassline Junkie


Dizzee Rascal - Bassline Junkie on MUZU.TV.

+++ Anfang Februar erscheint "We The Common", das neue Album von Thao & The Get Down Stay Down. Den Opener, ein Duett mit Songwriterin und Harfinistin Joanna Newsom, und den namensgebenden Song können wir uns schon jetzt im Stream anhören.

Thao & The Get Down Stay Down - "Kindness Be Conceived"

Thao & The Get Down Stay Down - "We The Common"

Thao & The Get Down Stay Down - "We The Common" - Tracklist

01. "We the Common (for Valerie Bolden)"
02. "City"
03. "We Don’t Call"
04. "The Feeling Kind"
05. "Holy Roller"
06. "Kindness be Conceived"
07. "The Day Long"
08. "Every Body"
09. "Move"
10. "Clouds for Brains"
11. "Human Heart"
12. "Age of Ice"

+++ John Baizley scheint es kaum erwarten zu können, nach dem Busunfall wieder Konzerte zu spielen. Nach einigen Akustikauftritten und einem Gastauftritt während eines Converge-Konzertes, spielte er nun im Vorprogramm von Neurosis zusammen mit Baroness-Gitarrist Pete Adams den Song "Foolsong".

Baroness - "Foolsong"

+++ Zu einem alten J Dilla-Beat rappen Smoke DZA und Joey Bada$$ bei "Gotham Fucking City" über ihre Heimatstadt New York und konzentrieren sich dabei, genau wie das dazugehörige Musikvideo von A.V. Rockwell, auf die Schattenseiten des Großstadtlebens.

Smoke DZA feat. Joey Bada$$ - "Gotham Fucking City

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.