Zur mobilen Seite wechseln
17.12.2012 | 12:39 0 Autor: Matthias Möde RSS Feed

And So I Watch You From Afar – Setzen auf 2013

Mit dem neuen Jahr sollen die Probleme und Sorgen verschwinden, die And So I Watch You From Afar zuletzt plagten. Dementsprechend ist ihr Mitte März erscheinendes Album "All Hail Bright Futures" betitelt. Ein erster Song steht mit "Like A Mouse" als Stream bereit.

Es lief zuletzt nicht gerade rund für die Postrock-Band aus Belfast. Ihre für Ende September geplante "Gangs"-Europa-Tour hatten And So I Watch You From Afar absagen müssen, weil ein Bandmitglied sich einer Operation unterziehen musste. "Bitte macht euch keine Sorgen, alles ist in Ordnung, wir sind alle wohlauf", kommentierte die Band damals die Absage.

Vor etwa vier Wochen folgte allerdings die mit einem Spendenaufruf verbundene nächste Hiobsbotschaft. Die ausgefallenen Toureinnahmen, hohe Anwaltskosten und ein kaputter Tourbus hatten ein großes Loch in der Bandkasse hinterlassen, weshalb And So I Watch You From Afar ihren Stolz zur Seite schoben und ihre Fans um Spenden baten.

Offenbar füllte sich der PayPal-Klingelbeutel gut – in 2013 geht es weiter. Und wenn man dem Titel des neuen Albums glauben schenkt, wird es ein gutes Jahr für die Band aus Belfast. Über ihr neues Label Sargent House erscheint Mitte März "All Hail Bright Futures". Der erste Track heißt "Like A Mouse", steht als Stream bereit und setzt auf alte "Gangs"-Stärken.

And So I Watch You From Afar - "Like A Mouse"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.