Zur mobilen Seite wechseln
14.12.2012 | 17:03 1 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 17528Neuigkeiten von Blackmail, Frau Potz, Frittenbude, Kettcar, Body Count, Alice-In-Chains, Tool, Foals, Night Marchers, Navel, Cult Of Luna, The Ocean und Coldplay.

+++ Heute in 71 Tagen erscheint das neue Blackmail-Album "II", das ihr jetzt schon als CD oder LP vorbestellen könnt. Die erste Single und gleichzeitig der Opener der Platte "Impact" soll laut Band "in Kürze" auf Facebook veröffentlicht werden.

"II" - Tracklist

01. "Impact"
02. "The Rush"
03. "Day of Doom"
04. "Shine"
05. "Kiss the Sun"
06. "La Futura"
07. "Palms"
08. "O"
09. "Sleep well, Madness"
10. "Dual"

+++ Nach Findus tun es nun auch Frau Potz - sie verkünden den Ausstieg eines Bandmitglieds. Der Schlagzeuger Kerli Kawumski will sich anderen Dingen widmen und verabschiedet sich in Freundschaft von seiner Band. Auch die beiden Hinterbliebenen klingen versöhnlich, man wolle "weiterhin zusammen Minigolf spielen", heißt es in ihrer Erklärung. Die drei Konzerte im Dezember spielt Kawumski noch, danach geht es auch ohne ihn mit Frau Potz weiter.

+++ Zum Song "Zeitmaschinen aus Müll" haben Frittenbude ein neues Video veröffentlicht, in dem auch Kettcar und Rio Reiser eine Rolle spielen. Welche? Seht selbst!

Frittenbude - "Zeitmaschinen aus Müll"

+++ Body Count, die Metal-Kombo rund um Rapper Ice-T, haben den Namen ihres neuen Albums bekanntgegeben. "Manslaughter" soll das nächste Werk heißen, für das sich die Band ab Januar im Studio verschanzen wird.

+++ Endlich! Einen ersten Songschnipsel vom kommenden Alice-In-Chains-Album kann man sich jetzt auf Amazon ahören. Sind zwar nur 20 Sekunden, aber immerhin.

+++ Ein Freund der Band Tool ist mit Infos zum neuen Album rausgerückt. Nach eigenen Angaben durfte er nämlich in das neue Material reinhören, als er mit Schlagzeuger Danny Carey im Auto saß. "Kann ich es wagen zu sagen, es klang wie...Tool? Einiges davon erinnert an die alten Tool, andere gehen über deren Grenzen hinaus. Ich nehme an, es wird noch viel mehr nach ihnen klingen, wenn die Gesangsparts dazugemischt wurden." Wie weit die Band mit dem Schreiben der neuen Songs sind, kann der Informant nur vermuten. "Wenn ich raten müsste, würde ich sagen, dass sie mehr als die Hälfte haben. Denkt dran: Die letzten Male ging das Schreiben viel schneller voran, nachdem sie die ersten paar Songs fertig hatten."

+++ Manch einem dürfte der neue Foals-Song bereits in einer Live-Version aus der Fernseh-Show "Later... With Jools Hooland" bekannt sein, nun hat die Band aus Oxford auch die Studioversion von "My Number" veröffentlicht. Das Album "Holy Fire", das neben "My Number" auch die Single "Inhaler" enthält, erscheint im Februar.

Foals - "My Number"

+++ Auch die Night Marchers, bei denen Mitglieder von Hot Snakes, Delta 72 und Rocket From The Crypt mitwirken, veröffentlichen einen Song aus ihrem kommenden Album "Allez! Allez!".

The Night Marchers - "All Hits"

+++ Bei "Loverboy" handelt es sich um die erste Single und den Titelsong des neuen Albums der Schweizer Band Navel. Am 8. Februar erscheint "Loverboy", ab Januar befindet sich die Band auf Tour.

Navel - "Loverboy"

Live: Navel

17.01. Bern - ISC
18.01. Zürich - Ziegel au Lac
24.01. Luzern - Schüür
25.01. Chur - Selig
26.01. Basel - Kaserne
13.02. Berlin - Crystal
14.02. Hamburg - Hafenklang
15.02. Dresden - Scheune
16.02. Wien - Fluc

+++ Am 10. Mai veranstaltet das Label Pelagic ein Festival im Berliner C-Club, auf dem ein Großteil der labeleigenen Bands spielen. Karten für das Pelagic Fest gibt es hier, es treten Earthship, Lo!, Abraham, Kruger, The Ocean und Cult Of Luna auf.

Letztere meldeten sich außerdem mit einem kleinen Video aus dem Studio.

Cult Of Luna - "Studio Report Part1"

+++ Chris Martin scheint nicht der beste Koch zu sein. Ehefrau Gwyneth Paltrow verriet in einem Interview, dass bereits zwei Mal die Feuerwehr anrücken musste, nachdem der Coldplay-Frontmann in der Küche zu Werke war. Um solche Einsätze in Zukunft zu vermeiden, bot die Londoner Feuerwehr Martin nun ein Sicherheits-Training an, zudem veröffentliche Feuerwehr-Chef Dave Brown ein Statement, in dem sich einige Songtitel von Coldplay "verstecken":

"People often think that fires only happen to vulnerable people but young professionals have a quarter of all house fires in London. Chris will know that fires can develop almost at the 'Speed of Sound' so it’s important that when they're cooking, people don't have 'A Rush of Blood to the Head' and leave their cooking unattended causing a lot of 'Trouble'."

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von KurdtKillsBoddah KurdtKillsBoddah 16.12.2012 | 16:47

Der Alice In Chains-Link ist kaputt. :-(

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.