Zur mobilen Seite wechseln
16.04.2012 | 17:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 16128Newsflash mit Mumford & Sons, Oceana, Donots Zodiac, The Kooks, 206, Rumble In Rhodos, Death Grips, St. Vincent und David Byrne

+++ Mumford & Sons entschuldigen sich für ihre lange Sendepause bei ihren Facebook-Anhängern und begründen das mit der arbeitsintensiven Arbeit am neuen Album. Im Juni finden sie aber Zeit für zwei Auftritte bei den "Gentlemen Of The Road"-Festivals. Die eintägigen Festivals finden in Städten statt, die von anderen Festivals und Tourneen oft nicht berücksichtigt werden. Dabei beweisen sie mit den weiteren Teilnehmern Michael Kiwanuka und The Vaccines gute Manieren, indem sie in den Städten Huddersfield in England und Galway in Irland auftreten.

+++ Oceana sind verzweifelt. Erst zerrten die zwei Jahre Arbeit an einem neuen Album an ihren Nerven. Und jetzt ist die einzige Möglichkeit, dieses Posthardcore-Album überhaupt veröffentlichen zu können, eine Sammelaktion via Kickstarter. Dort seht ihr auch ein Video mit Ausschnitten des Materials und was euch Spender als Gegenleistung erwartet.

+++ Die Donots auf den Spuren Willy Wonkas. Sie verstecken ein goldenes Ticket in einer Hundefutterdose, passend zum a, 27. April erscheinenden "Wake The Dogs"-Album. Denn genau heute wird die Band 18 Jahre alt, möchte das mit Euch feiern und verschenkt mit dem goldenen Ticket einen Auftritt in eurem Wohnzimmer. Das Ticket ist in einer der 2.000 "Wake The Dogs"-Limited-Super-Deluxe-Editions versteckt und von Sänger Ingo selbst gezeichnet.

+++ Am 25. Mai erscheint das Debütalbum "A Bit Of Devil" der Heavy-/Bluesrock-Band Zodiac. Im Video könnt ihr sehen, wie die Münsteraner die Platte aufgenommen haben.

Zodiac - Studio Teaser

+++ The Kooks werden in diesem Sommer nicht nur auf einigen Festivals zu sehen sein, sondern auch Headliner-Konzerte hierzulande spielen. Heute gaben die Briten einen dritten Termin in Würzburg bekannt.

Live: The Kooks

09.07. Würzburg - Posthalle
10.07. Dresden - Junge Garde
11.07. Saarbrücken - E-Werk

+++ "Der Song hält den Moment fest, in dem ein Lebenszustand kippt: Grad so hast du's geschafft, eine Idee in die Tat umzusetzen und im nächsten Moment knallt dir wieder irgendwas vors Gesicht: eine Faust, ein abstürzender Satellit, oder du fährst mit deinem kaputten Fahrrad gegen eine Wand. Das ist der Punkt, an dem es nur weitergehen kann. Einfach: Aus Fehlern und Wunden lernen, eben: (mit) Kratzer To The Top". Das sagt Timm Voelker, Sänger des Punk-Trios 206 über die neue Single seiner Band, die heute Videopremiere feiert.

206 - "Kratzer To The Top"

+++ Im Mai kommen Rumble In Rhodos auf Tour durch Europa, um die Menschen auch außerhalb ihrer Heimat Norwegen mit ihrem Indierock zu erfreuen.

Live: Rumble In Rhodos

16.05. Hanau - Metzgerstraße
17.05. Diez - Habibi
19.05. Brüssel - Magazin 4
25.05. Genf - La Gravière

+++ Die Experimetal-HipHop-Band Death Grips veröffentlicht am 21. April ihr erstes Studioalbum "The Money Store". Bereits jetzt könnt ihr das Album im Stream hören und sogar fünf der 13 Lieder kostenlos herunterladen.

+++ Die amerikanische Singer/Songwriterin St. Vincent und der Talking Heads-Sänger David Byrne veröffentlichen im Herbst ein gemeinsames Album. Nähere Details gab St Vincent bislang nicht bekannt, sprach dafür aber von einer gemeinsamen Tour mit Byrne.

+++ Cowboy gesucht! Das Merchandise-Unternehmen "Merchcowboy" sucht ab sofort PraktikantInnen, die großes Interesse für Musik, Kenntnisse im Umgang mit dem Internet, bestenfalls MS Office und Photoshop besitzen, sich auf Englisch und Deutsch ausdrücken können und flexibel, engagiert und teamfähig sind. Im Gegenzug gibt es abwechslungsreiche Einblicke in die Abläufe auf der Merchfarm. Im Bereich Online-Vertrieb, Online-Shop, Kundenfragen, Erstellung grafischer Arbeiten, Mitarbeit an der Merchandise-Produktion und Veranstaltungs- und Tourneemerchandises sowie Projektarbeiten braucht die Firma für drei bis sechs Monate eine helfende Hand. Bewerbungen bitte an carsten@merchcowboy.com.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.