Zur mobilen Seite wechseln
27.03.2012 | 17:00 1 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 16031Neuigkeiten von The Morning Benders, Belle And Sebastian, She Wants Revenge, Simian Mobile Disco, Best Coast, The Maccabees, Thees Uhlmann, The Menzingers, Ministry, Defeater, Regina Spektor, Leonard Cohen, Jaill, der Warped Tour, Pain Of Salvation, Vierkanttretlager, Death Letters, Bob Marley, Hundreds, Petter Carlsen und Architects

+++ The Morning Benders haben sich umbenannt. "Dieser wird der letzte Tweet von The Morning Benders sein. Wir danken euch allen", schreibt die Band auf Twitter. Allen Trennungsgerüchten entgegen soll aber nur eine Umbenennung in Pop Etc folgen, welche die Band auf ihrer Homepage auch ausführlich erklärt. So hat die Band mitbekommen, dass "Bender" ein abfälliger Begriff für Homosexuelle sei. "Wir können nicht unter einem Namen arbeiten, der Homosexuelle erniedrigt. Der Grund, warum wir Musik machen ist, so viele verschiedene Menschen zu erreichen und zu vereinen, wie es nur möglich ist. Dass unser Name jemanden beleidigt, macht uns krank."

+++ Die neue "Late Night Tales"-Compilation von Belle And Sebastian enthält einen von der Band gecoverten Song namens "Crash", der im Original von den Primitives stammt. Für den Track haben die Briten außerdem ein video veröffentlicht. Der animierte clip wurde von Stephen Tolfrey kreiert.

Belle And Sebastian - "Crash"

+++ Aus terminlichen Gründen müssen leider einige Shows der "Valleyheart Tour" von She Wants Revenge verschoben werden. Davon betroffen sind auch die beiden Clubshows in Deutschland. Die Termine sind nun die folgenden, bereits gekaufte Tickets behalten aber ihre Gültigkeit.

Live: She Wants Revenge

22.06. Köln - Luxor
25.06. Hamburg - Markthalle

+++ Simian Mobile Disco haben ein neues Video veröffentlicht. "Cerulean" heißt die neue Single, die Teil des kommenden Albums "Unpatterns" ist. Die Platte kommt am 11. Mai auf den Markt.

Simian Mobile Disco - "Cerulean"

+++ Best Coasts Nachfolger zu ihrem Debüt-Album "Crazy For You" steht in den Startlöchern. "The Only Place" heißt das Album und erscheint am 15. Mai. Der Titeltrack ist derzeit via Soundcloud streambar.

Best coast - "The Only Place"

+++ The Maccabees-Frontmann Orlando Weeks veröffentlicht ein 24-seitiges Buch mit Illustrationen zu einer eigenen Geschichte sowie einem selbst geschriebenen Soundtrack. Einen ersten Song des sechs Songs langen Albums zur Geschichte kann man bereits auf der Homepage anhören, ebenso etliche der Illustrationen bestaunen. Bestellen kann man das Buch auch schon, es ist allerdings auf 1.500 Exemplare limitiert.

+++ Am 30. März erscheint das selbstbetitelte Album von Thees Uhlmann als Deluxe-Version mit Bonus-CD, welche auch separat bei iTunes zu haben ist. Neben B-Seiten, Akustik- und Coverversionen findet man darauf auch ein eingesprochenes Tourtagebuch vom Oktober 2011. Klingen wird das ungefähr so:

+++ The Menzingers geben noch ein Konzert abseits von ihrer Tour mit den Bouncing Souls. Der Termin in Münster ist die einzige Headlineshow der Band, vor ihnen springen aber noch Red Tape Parade, Idle Class und Goobye Fairground über die Bühne.

Live: The Menzingers

8.04. Meerhout - Groez Rock-Festival
06.05. Aachen - Musikbunker
07.05. Münster - Lorenz Süd
08.05. Köln - Underground
09.05. Frankfurt - Batschkapp
10.05. Bern - ISC
12.05. Salzburg - Rockhouse

+++ Letzten Freitag erschien das neue Ministry-Album "Relapse", das man sich jetzt auch im Stream anhören kann. Ein paar Tourtermine gibt es noch obendrauf.

Live: Ministry

08.07. Hamburg - Docks
10.07. Leipzig - Werk 2
12.07. Tilburg - Venue 013
13.07. Dour - Dour-Festival
31.07. Luzern - Schuur
04.08. Wacken - Wacken Open Air
06.08. München - Backstage

+++ Ein Interview der Kollegen von Getaddicted mit Defeater wird nicht veröffentlicht. Defeater haben einen Teil ihrer Merch-Verkäufe an das "Wounded Warrior"-Projekt gespendet, eine Organisation, die sich um traumatisierte Kriegs-Heimkehrer kümmert. Die Erklärung zur Nichtveröffentlichung findet ihr hier.

+++ Freunde der Warped Tour sollten jetzt aufhorchen. Vans und SideOneDummy Records veröffentlichen eine DVD namens "No Room For Rockstars", dass sich auf eben jenes Event konzentriert. Beleuchtet werden die Menschen, die auf Parkplätzen Musik machen, um entdeckt zu werden, sowie Stage-Manager, die sich mit Touren über Wasser halten. Der Film erscheint am 15. Mai und kommt mit einer Bonus-CD mit den größten Hits der Warped Tour, darunter Sublime, Pennywise, No Doubt und weitere. Mehr Infos gibt es auf der Homepage zum Film.

+++ Mit "Don't Leave Me (Ne Me Quitte Pas)" veröffentlicht Regina Spektor das zweite Lied ihres kommenden Albums. Das Lied war zwar schon Teil des 2002 erschienenen Album "Songs", wurde aber für das am 11. Mai erscheinende Album "What We Saw From The Cheap Seats" neu aufgenommen.

Regina Spektor - "Don't Leave Me (Ne Me Quitte Pas)"

+++ Anfang September kommt Leonard Cohen im Rahmen seiner Europa-Tour auch für zwei Konzerte nach Deutschland. Tickets für die Konzerte gibt es bislang noch nicht.

Tour: Leonard Cohen

05.09. Berlin - Wuhlheide
06.09. Mönchengladbach - Warsteiner Hockeypark

+++ Jaill geben bekannt, dass sie voraussichtlich am 8. Juni ihr nächstes Album veröffentlichen werden. Die Tracklist zu "Traps", dem dritten Album der Band, steht auch schon fest.

Jaill - "Traps"

01. Waste A Lot Of Things
02. Everyone's A Bitch
03. Perfect Ten
04. Horrible Things (Make Pretty Songs)
05. I'm Home
06. House With Haunting
07. Madness
08. Million Times
09. Ten Teardrops
10. While You Reload
11. Stone Froze Mascot

+++ Pain Of Salvation haben gerade ihre Tour durch Deutschland beendet, da gibt es schon die nächste Konzert-Ankündigung: Am 8. Juni ziehen die schwedischen Progrocker den Stecker und spielen im Leipziger GeyserHaus ein Akustik-Set.

+++ Heute starten Vierkanttretlager ihre Deutschland-Tour, die wir euch hiermit wärmstens ans Herz legen möchten.

VISIONS empfiehlt:
Vierkanttretlager

27.03. Gießen - MUK
28.03. Dortmund - FZW
30.03. Hamburg - Prinzenbar
31.03. Lübeck - Riders Cafe
10.04. Potsdam - Waschhaus
11.04. Leipzig - Neues Schauspiel
12.04. Nürnberg - Stereo
13.04. München - 59 to 1
14.04. Stuttgart - Keller Klub
15.04. Bayreuth - Glashaus
16.04. Frankfurt - Ponyhof
17.04. Augsburg - Schwarzes Schaf
18.04. Cottbus - Bebel
19.04. Dresden - Groove Station
21.04. Berlin - HBC
17.05. Oberhausen - Druckluft
18.05. Mannheim - Maifeld Derby
19.05. Bielefeld - Leinewebermarkt

+++ Als Death Letters ihr erstes Album aufgenommen haben, waren die beiden Niederländer gerade mal 16 und 17 Jahre alt. Nun darf man gespannt sein, wie sich das Erwachsenwerden auf die Musik der Bluesrocker ausgewirkt hat. Mit ihrem zweiten Album „Post-Historic“, das am 4. Mai erscheint, kommen Death Letters im Mai auf Tour.

Live: Death Letters

09.05. Frankfurt - Elfer Music Club
10.05. Heidelberg - Häll
11.05. Göttingen - Theaterkeller 12.05. Hamburg - Headcrash 13.05. Berlin - Crystal

+++ In seinem neuen Film zeichnet Regisseur Kevin MacDonald das Leben des Reggae-Urgesteins Bob Marley nach. Die Dokumentation "Marley" kommt am 13. April in die Kinos und zeigt Liveaufnahmen und Interviews mit Familie und Freunden.

+++ Hundreds befinden sich zur Zeit im Studio, doch um zwischendurch mal ein Lebenszeichen von sich zu geben, verschenkt das Hamburger Geschwisterpaar netterweise eine EP mit zwei neuen und zwei alten Songs.

+++ Der norwegische Singer/Songwriter Petter Carlsen veröffentlicht am 25. Mai sein Album "Clocks Don´t Count", von dem ihr euch hier einen ersten Eindruck machen könnt.

+++ Am 25. Mai veröffentlichen Architects ein neues Album namens "Daybreaker". Als ersten Vorgeschmack gibt es heute schon mal das Video zu "These Colours Don’t Run".

Architects - "These Colours Don’t Run"

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von schygiel schygiel 28.03.2012 | 21:49

Die Defeater Meldung schockiert mich! Kann das VISIONS-Team da vielleicht mal nachhaken?

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.