Zur mobilen Seite wechseln
28.02.2012 | 17:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 15873Neuigkeiten von The Pains Of Being Pure At Heart, Keane, Girls, Sex Pistols, The Mars Volta, Sigur Rós, Chuck Ragan, Battles, Everlast, Mutiny On The Bounty, Mia, Waterdown und Pink Floyd.

+++ The Pains Of Being Pure At Heart veröffentlichen zum Record-Store-Day eine Remix-EP namens "Acid Reflex". Auf der Platte befinden sich neue Versionen ihrer Songs vom 2011er Album "Belong", darunter Remixe von Washed Out und Twin Shadow. Vorhören kann man bereits im untenstehenden Stream.

The Pains Of Being Pure At Heart - "Acid Reflex"

+++ Im Mai wird ein neues Album von Keane erscheinen. "Strangeland" wurde von Dan Grech-Marguerat produziert, der auch schon an den Reglern bei The Vaccines saß. Insgesamt befinden sich zwölf Songs auf dem Album, es ist die erste Platte seit dem 2008 veröffentlichten "Perfect Symmetry".

+++ Girls haben ein neues Video zu dem Song "My Ma" gedreht. Der Song stammt von der 2011 erschienen Platte "Father, Son, Holy Ghost" und wird als Limited-Editions-Vinyl erscheinen und den Song "Love Life" auf der B-Seite mitbringen.

Girls - "My Ma"

+++ Sex Pistols werden ihren Klassiker "Never Mind The Bullocks" wieder veröffentlichen. Anlass ist der 35. Geburtstag dieses Albums. Es soll noch weitere Veröffentlichungen zum Ende des Jahres geben, die allerdings noch nicht offiziell bestätigt wurden.

+++ The Mars Volta haben ein Video online gestellt, in dem sie fragen von Fans beantworten. Wenn ihr auch Fragen habt, könnt ihr sie unter dem Video posten und mit etwas Glück sind sie dann im nächsten Clip dabei.

The Mars Volta - "Questions From Fans #1"

+++ Sigur Rós sind nach mehr als drei Jahren Tourpause wieder unterwegs. Das neue Album der Isländer soll irgendwann im Frühjahr kommen, ein weiterer Stoß Tourdaten angeblich auch. Fest steht bisher das Konzert am 4. September in der Wiener Arena sowie eine Show auf dem Winterthur Festival in der Schweiz.

+++ Chuck Ragan-Fans sollten jetzt die Ohren spitzen: Von dem Musiker wird eine Seven-Inch in einer 300er Auflage erscheinen, die zwei bisher unveröffentlichte Tracks enthält. Einen Blick wert ist die Platte auf jeden Fall. Obendrauf verschenkt Ragan übrigens noch einen Song: "Camaraderie Of The Commons" ist der Bonustrack des letzten Albums und kann an dieser Stelle kostenlos heruntergeladen werden.

+++ Am 20. April erscheint das neue Remix-Album von Battles. Auf der Platte befinden sich Neuauflagen des 2011er Albums "Gloss Drop", die unter anderem von Shabazz Palaces, The Field und Gang Gang Dance angefertigt wurden. Anhören kann man die Ergebnisse per YouTube-Playlist.

+++ Mit "Whitey Ford Sings The Blues" hatte Everlast Ende der 90er den Songwriter-Rap erfunden. 2012 hat er seine Gitarre wieder umgeschnallt und liefert uns auf "Songs Of The Ungrateful Living" voll tätowierte Rap-Blues-Balladen. Wir verlosen das neue Everlast-Album zwei Mal in der limitierten Doppel-Vinyl-Variante.

+++ Mutiny On The Bounty haben ihr neues Album "Trials" gemeinsam mit Matt Bayles aufgenommen. Für die Band gehe es auf "Trials" um die Geschichten in den Songs, um Abenteuer und Reisen in gewaltigen Landschaften. Die Platte erscheint hierzulande am 27. April.

+++ Mias neues Album erscheint am 9. März. "Tacheles" wird die Platte heißen und ist das mittlerweile fünfte Album der deutschen Band. Ein erstes Video zur Single "Fallschirm" gibt es übrigens schon zu sehen, genauso wie ein Blick hinter die Kulissen des Drehs.

Mia - "Fallschirm"

+++ "Jetzt schreit er wieder..." - im Zuge der nahenden Auflösung von Waterdown befragte das Label Uncle M mehrere Passanten in Münster über das Ende der Band und ihr letztes Album "Into The Flames". Hier ist das Ergebnis:

Waterdown - "Into The Flames" - Umfrage zum Abschiedsalbum

Live: Waterdown

05.04. Hamburg - Hafenklang
06.04. Berlin - Cassiopeia
07.04. Lüdenscheid - Eigenart
20.04. Lindau - Club Vaudeville
21.04. Saarbrücken - Garage
04.05. Großefehn - Schlappohr
05.05. Ibbenbüren - Jugendzentrum Scheune

+++ Pink Floyd-Fans aufgepasst. Im Zuge der Wiederveröffentlichung von "The Wall" kann man sich bei The Telegraph Demoversionen der Songs "Outside The Wall" und "It's Never Too Late" anhören.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.