Zur mobilen Seite wechseln
19.08.2011 | 12:00 1 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Westend Festival 2011 - Maxïmo Park, Mogwai und mehr

Wer denkt, Festivals seien nur etwas für die Sommermonate, liegt falsch. Denn auch in diesem Jahr verlängern wir die Festivalsaison bis in den Herbst hinein und laden zum dritten Mal zum Westend Festival - mit Maxïmo Park, Mogwai, Sick Of It All, Thees Uhlmann und vielen anderen.

Vor Wind und Wetter geschützt wird das Dortmunder FZW vier Tage lang zum musikalischen Mittelpunkt des Ruhrgebiets. Vom 27. bis 30. Oktober stehen unter anderem Konzerte von Bands wie Maxïmo Park, Mogwai, Sick Of It All, Thees Uhlmann und Bohren & der Club Of Gore auf dem Programm. An den ersten Namen lässt sich bereits ablesen: Vielfalt ist auch bei der neuen Westend-Festival-Auflage Trumpf. Die Hardcore-Veteranen Sick Of It All werden mit weiteren Bands für einen wuchtigen Auftakt am Donnerstag, den 27. Oktober, sorgen. Der folgende Freitag steht ganz im Zeichen des Indie-Rock: Thees Uhlmann wird sein bald erscheinendes Solo-Debüt auf die Bühne bringen, ihm zur Seite stehen Imaginary Cities und ein weiterer Special Guest. Auf ein unerwartetes Wiedersehen darf man sich hingegen am Samstag freuen: die Briten Maxïmo Park unterbrechen extra für das Westend Festival ihren aktuellen Studioaufenthalt für eine exklusive Show im FZW, bei der man neben allen bekannten Hits eventuell auch schon Songs vom kommenden Album zu hören bekommen wird. Neben den britischen Grunge-Newcomern Japenese Voyeurs sind weitere hochkarätige Acts für den Abend in Planung, die in den kommenden Wochen bekanntgegeben werden. Den Ausklang am Sonntag gestalten Mogwai, Bohren & der Club Of Gore und Long Distance Calling – eine abschließendes Instrumental-Feuerwerk für die Ohren, das es in dieser Zusammenstellung noch nie gab.

Im Oktober 2010 freute sich das Westend Festival über große Akzeptanz und meldete an drei Abenden: „Ausverkauft!“. Wer dieses Jahr dabei sein will, sollte sich also möglichst früh seine Tickets sichern. Wer es nicht nach Dortmund schaffen sollte, kann sich dank der Kollegen vom WDR Rockpalast in einem sechs-stündigen Westend-Special die Festival-Highlights zumindest von der heimischen Couch aus ansehen.

Alle Informationen zum Westend Festival 2011 findet ihr auf westend-festival.de, Tickets gibt es in Kürze zum Beispiel bei eventim.de.

Die einzelnen Festivaltage im Überblick:

Westend Festival 2011

Donnerstag, 27.10.2011
Sick Of It All, Special Guests
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Basisticketpreis: 19,00 EUR

Freitag, 28.10.2011
Thees Uhlmann & Band, Imaginary Cities, Special Guests
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Basisticketpreis: 19,00 EUR

Samstag, 29.10.2011
Maxïmo Park, Japanese Voyeurs, Special Guests
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Basisticketpreis: 28,00 EUR

Sonntag, 30.10.2011
Mogwai, Bohren & der Club Of Gore, Long Distance Calling
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Basisticketpreis: 22,00 EUR

Tickets gibt es in Kürze an allen bekannten Vorverkaufsstellen und bei eventim.de.

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von Taisumi Taisumi 19.08.2011 | 12:39

Wow! Glückwunsch, dass ihr solch ein Paket schnüren konntet :-)

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.