Zur mobilen Seite wechseln
26.04.2011 | 10:50 1 Autor: Luzie Maroscheck RSS Feed

Fleet Foxes - "Helplessness Blues" im Stream

News 14264Übers Wochenende kamen die Fleet Foxes mit einer besonderen Überraschung um die Ecke. Sie stellten das lang ersehnte zweite Album "Helplessness Blues" in Gänze in den Stream.

Am 29. April erscheint das zweite Album der Folkrockband aus Seattle. Nach ihrem Debüt vor drei Jahren, das Begeisterungsstürme nach sich zog, wurde dem Zweitwerk der Fleet Foxes sehnlich und mit hohen Erwartungen entgegengeblickt.

Ein solcher Anspruch ging auch an der Band nicht vorbei. Sie wollten keinen Abklatsch ihres ersten Albums und steckten dementsprechend viel Arbeit und Zeit in "Helplessness Blues". Vielleicht sogar auch eine Prise Perfektionismus. Im Interview mit VISIONS verriet Robin Pecknold, dass einige, eigentlich fertige Songs komplett neu eingespielt wurden, weil sie sich für ihn nicht richtig anfühlten. Was der Frontmann der Fleet Foxes sonst noch über die Entstehung der neuen Platte erzählte, warum sie zu einer tückischen Herausforderung mutierte, obwohl alles so klar schien, könnt ihr im aktuellen VISIONS 218 lesen, das es ab morgen am Kiosk gibt.

Bevor das aufreibende Meisterwerk ab Freitag zu haben ist, gibt es das komplette Album "Helplessness Blues" auf simfy.de zu hören.

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von mumbiz mumbiz 27.04.2011 | 12:05

Wenn man die Augen zu macht, sitzt man in der Kanadischen Wildnis mit ner Schachtel voller Weihnachtsgebäck, so hört sichs an.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.