Zur mobilen Seite wechseln
01.09.2010 | 14:20 0 Autor: Tamara Keuer RSS Feed

Blackmarket - raus, raus, raus.

Blackmarket haben im Juni mit "St. Vincent Decor" ein hörenswertes Album in die Plattenläden gebracht. Im September geht es damit auf Tour.

Es lief eigentlich von vornherein wie geschmiert: Die Rockband Blackmarket veröffentlichte im Juni 2008 ihre erste, selbstbetitelte EP und durfte noch im selben Jahr ihre Heimat Arizona kurzzeitig verlassen, um auf dem japanischen Fuji Rock Festival mit Erfolgsbands wie The Gossip auf einer Bühne zu stehen.

Ende 2008 folgte dann eine Tour durch Frankreich und Deutschland als Support von The Subways. Nach dem neusten Album "St. Vincent Decor", das im Juni über Alive erschienen ist, zieht es das Trio wieder zu uns.

In folgenden Städten habt ihr die Gelegenheit, die Band hautnah zu erleben:

Live: Blackmarket

23.09. Bremen - Lagerhaus
24.09. Hamburg - Reeperbahn Festival
25.09. Köln - MTC

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.