Zur mobilen Seite wechseln
14.07.2010 | 09:52 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Earl Greyhound – Vintage, Baby!

News 12959Wir sind heiß! Heiß auf Earl Greyhound aus New York, einem fantastischen Trio mit Sinn für Soul, Groove und breitbeinigem Rock.

Wir müssen an dieser Stelle einfach Namen nennen. Einerseits, um dem Mix von Earl Greyhound Herr zu werden, andererseits auch, um uns der vielschichtigen Einzigartigkeit der Band zu nähern. Die New Yorker besitzen so viel von allem, dass ihr zweites Album "Suspicious Package" zu einem wahrhaftigen Happening wird. Die Schlagzeug-Grooves könnte Led Zeppelins John Bonham höchstpersönlich eingespielt haben. Hat aber der wuchtige Schlagzeuger Ricc Sheridan so hinbekommen. Bassistin Kamara Thomas versorgt die Band mit einer gehörigen Portion schwarzem Soul. Da schauen Sly & The Family Stone nicht selten ums Eck. Wobei das permanente funky Grollen, der wippende Swing so auch auf dem Misthaufen von Mother Tongue gewachsen sein könnte. Oder bei den 90s-Grunge-Funksters Big Chief. Der immanente Hippie-Faktor, man beachte nur die Vintage-Klamotten der drei, sowie Sänger/Gitarrist Matt Whytes ganze Erscheinung, holt nebenbei die Black Crowes mit ins Verweis-Boot.

Wer das alles nicht glaubt, der kann das bei uns nachhören. Im Stream haben wir zwei Songs für euch organisiert, die garantiert Lust machen auf mehr. Zum einen wäre das "The Eyes Of Cassandra / Part II". Das ist der Fortsetzung zum Album-Intro von "Suspicious Package", das am 20.08. über The Organisation/Soulfood erscheint. Gönnt dem Song ruhig ein paar Durchläufe. Er eröffnet sich nicht gleich, heißt: Das ist ein verdammter Grower. Stellvertretender ist da schon "S.O.S.", ein groovender Brocken. Der Song wird auf dem Album als einer von drei Bonustracks enthalten sein. Eigentlich stammt er vom – übrigens keinen Deut weniger faszinierenden – Debüt "Soft Targets" von 2006.

Und noch eine freudige Nachricht zum Schluss: Am 1. Oktober werden Earl Greyhound unsere VISIONS-Party im Dortmunder FZW, am 2. Oktober dann die VISIONS-Party im Forum Bielefeld spielen. Drumherum gibt es noch ein paar weitere Deutschland-Termine. Schaut selbst. Und nicht vergessen: Remember where you heard it first!


Video: Earl Greyhound - "S.O.S."


Video: Earl Greyhound - "Shotgun"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.