Zur mobilen Seite wechseln
23.06.2010 | 12:02 0 Autor: Lena Glebe RSS Feed

Oliver Uschmann - Gipfeltreffen am Nerdpol

News 12902Eine Romanfigur als Interviewer: Die aktuelle Ausgabe von "Hartmut trifft..." beschäftigt sich diesmal mit Videospiel-Hochkultur.

Unter dem Titel "Ab ins Buch" bietet das Kulturgut Haus Nottbeck zur Zeit einen interaktiven Einblick in das "Hartmut und ich"-Universum.

Schöpfer Oliver Uschmann übernimmt im Rahmen dessen diverse Rollen und gibt neben Lesungen auch den Interviewer - in der Rolle des Hartmut empfängt er in dessen Wohnzimmer "Hui"-relevante Gäste.

In der neuesten Ausgabe stellt sich Spieleentwickler Simon Quernhorst seinen Fragen und erzählt dabei, warum er noch immer Spiele für die Atari-Konsole programmiert. Im Anschluss noch einmal der erste Teil der Reihe, Hartmut im Gespräch mit Wolfgang Kienast.

Video: Hartmut trifft...Simon Quernhorst

Video: Hartmut trifft...Wolfgang Kienast

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.