Zur mobilen Seite wechseln
21.04.2010 | 17:00 0 Autor: Lena Glebe RSS Feed

Newsflash

News 12692Neuigkeiten von Band Of Horses, Deftones, My Chemical Romance, Gogol Bordello, Groezrock, Killswitch Engage, Hole, OutKast, The Casting Out und 7000 Tons Of Metal

+++ Für ihr kommendes Album "Infinite Arms" geben uns Band Of Horses vorab ein Gerüst an die Hand: Stichpunktartig gaben sie Songs der dritten Platte frei, aktuell nun auch den Opener "Factory". Jener lässt sich auf der Homepage des Trios entweder im Stream anhören oder per Eintrag in den Newsletter herunterladen.

+++ Deftones-Sänger Chino Moreno holt seine musikalischen Leichen aus dem Keller. Wie er in einem Interview verriet, sei er großer Fan der gescheiterten Pop-Pantomimen Milli Vanilli: "Viele denken, ich mache Witze, aber ich liebe dieses Album. Ich denke immer 'Wow, wäre es nicht cool, wenn sie noch eine Platte machen würden', denn die Typen, die die Platte wirklich aufgenommen haben, existieren ja noch." Um in eine ähnliche Kerbe zu hauen, verkündete Moreno noch, mit welcher Band er gerne auf Tour gehen würde und wieso: "Die New Kids On The Block haben einen Haufen Frauen um sich. Die werden alle in unserem Alter sein und sonst kaum aus dem Haus kommen, weil sie Kinder haben."

+++ Im Auftrag der Bildung oder so ähnlich: My Chemical Romance veranstalten einen "Speed Reading Contest", bei dem es relativ selbsterklärend darum geht, die Songs "Thank You For The Venom", "Mama", "Welcome To The Black Parade" oder "Helena" so schnell wie möglich vorzulesen, sich dabei aufzunehmen und das Ergebnis ins Internet zu stellen. Wer abwägt, ob er sich für den Gewinn von zwei T-Shirts online entblößen möchte: Die genauen Instruktionen finden sich im MySpace-Blog der Band.

+++ Bevor "Trans-Continental Hustle" am kommenden Freitag im Handel ist, streamen Gogol Bordello ihr fünftes Studioalbum vorab im World Wide Web. Live präsentieren die Gypsy-Punks es neben den bestätigten Festivalauftritten an den folgenden Terminen:

Live: Gogol Bordello

16.05. Karlsruhe - Tollhaus
02.06. Hamburg - Docks
03.06. Berlin - Astra Kulturhaus

+++ "Vulkan - 1, Saves The Day - O" verkündet die Band zerknirscht und reiht sich in Liste der Konzertabsagen ein. Davon betroffen ist hier unter anderem das Groezrock, das bereits die Ausfälle von Snapcase, Oh, Sleeper und Sunny Day Real Estate zu beklagen hat.

+++ Killswitch Engage und Howard Jones wieder vereint: Der Sänger hatte die Band während ihrer US-Tour aus ungeklärten Gründen temporär verlassen und wurde die vergangenen Monate von Phil Labonte (All That Remains) und Ur-Schreihals Jesse Leach ersetzt. Nach seiner Rückkehr wird immer noch über den Auslöser spekuliert, damalige Ansagen aus dem Bandlager hatten die Neugier nicht gerade gedrosselt: "Es wurde überwältigend offensichtlich, dass Howard momentan nicht in der Verfassung ist zu touren und pausieren muss." Am 19. Mai soll die Reunion offiziell über die Bühne gehen.

+++ Ausschließlich über amazon.com lässt sich ab sofort der Hole-Song "Letter To God" beziehen. Ebenfalls dort anzufinden: ein Interview mit Courtney Love über die am 23. April erscheinende Platte "Nobody's Daughter". Glaubt man derweil jüngsten Berichten, hört die Sängerin demnächst nur noch auf 'Courtney Michelle', zurückzuführen auf ihren Geburtsnamen Courtney Michelle Harrison. "Courtney Love ist tot", wird die Cobain-Witwe bezüglich ihres Bühnennamens zitiert, "Wir haben uns entschieden, dass wir sie nicht mehr mögen. Wir lieben sie, wenn sie auf der Bühne steht, aber ich brauche sie nicht für den restlichen Teil meines Lebens".

VISIONS empfiehlt:
Hole

11.05.2010 Hamburg - Docks
14.05.2010 Berlin - Huxley's
15.05.2010 Köln - Live Music Hall

+++ Nicht zu verwechseln mit dem mysteriösen neuen OutKast-Projekt: Fernab seiner Arbeit mit Andre 3000 wird Big Boi ein Soloalbum mit dem Titel "Sir Lucious Left Foot: The Son Of Chico Dusty" herausbringen. Vorgeladen hat er dafür als Gastmusiker unter anderem T.I., Lil John und Jamie Foxx. Def Jam hat die LP bislang mit einer US-Veröffentlichung am 6. Juli bedacht.

+++ "Wir freuen uns, euch den ersten, brandneuen Song unserer kommenden Platte zu präsentieren", hieß es gestern erst, jetzt gibt es The Casting Out zusammen mit Eternal Tango im Doppelpack: Für das gemeinsame Konzert am 24. Mai in der Alten Druckerei in Lüdenscheid verlosen wir an dieser Stelle zwei Mal zwei Karten.

+++ Willkommen an Bord der Heavy-Metal-Kreuzfahrt - im Januar 2011 soll unter dem Titel "7000 Tons Of Metal" das größte schwimmende Metal-Festival der Welt stattfinden. Angekündigt haben sich für die fünftägige Reise 40 Bands. Abgelegt wird in Miami/Florida, Zielort ist Cozumel in Mexico. Ob sich die Urlauber dem Kreuzfahrt-Flair anpassen und Sonnenliegen frühmorgens mit schwarzen Bandshirts reservieren, bleibt abzuwarten.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.