Zur mobilen Seite wechseln
03.02.2010 | 09:10 0 Autor: Nils Klein RSS Feed

Coheed And Cambria – Infos zum Album

News 12325Auf ihrer Webseite tickt der Zähler herunter. Am 13.04. werden Coheed And Cambria ihre Sci-Fi-Sage neu betanken.

Wir hatten bereits über die Pläne der Band berichtet. Nun gibt es Konkretes über "Year Of The Black Rainbow" zu vermelden.

Auf ihrer Webseite kann man sich ein Video namens "Inspiration" anschauen, was einen atmosphärisch dort abholen möchte, wo "No World For Tomorrow" sich 2007 verkrümelt hatte.

Coheed And Cambria werfen die Triebwerke an, um ihrer Märe von Außerirdischen und Weltraumpiloten eine neue Episode hinzuzufügen. Allerdings, es wird das Prequel sein und die Vorgeschichte zu den bisherigen Vorkommnissen erzählen. Wer Filmfan ist, wird bei sowas natürlich argwöhnisch, man werfe da nur den Sündenfall "Star Wars. Episode I-III" in den Raum.

Bislang sind noch keine Songs publik geworden, in ihrem MySpace-Player kann man sich derweil noch das The Church-Cover "Under The Milky Way" anhören, das die Band im Dezember letzten Jahres online gestellt hatte. Falls das ein Hinweis auf das neue Album sein sollte, wird man sich auf mehr Elektrogeplucker denn zuletzt einstellen müssen. Die Gitarren spielen in dem Song nur in der zweiten Reihe.

Was hingegen neu ist, ist die just veröffentlichte Tracklist. Auf "Year Of The Black Rainbow" werden nach aktuellem Stand diese Songs zu finden sein:

Coheed And Cambria - "Year Of The Black Rainbow"
01. One
02. The Broken
03. Guns Of Summer
04. Here We Are Juggernaut
05. Far
06. The Shattered Symphony
07. World Of Lines
08. Made Out Of Nothing
09. Pearl Of The Stars
10. In The Flame Of Error
11. When Skeletons Live
12. The Black Rainbow

Und wer sich jetzt noch ein wenig Inspiration für den Tag braucht – hier kommt sie.


Video: Coheed And Cambria – "Inspiration"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.