Zur mobilen Seite wechseln
25.09.2009 | 10:53 0 Autor: Lena Glebe RSS Feed

Bad Lieutenant - "Sink Or Swim"-Video

Kahle, weiße Wände - Bad Lieutenant debütieren mit einem Clip, der so gar nicht zum Song zu passen scheint.

Der Bandname in Anlehnung an den gleichnamigen Film aus dem Jahr 1992, die Mitglieder Bestandteile des Joy-Divison-Nachfolgers New Order. 2007 entstand so die Formation Bad Lieutenant, in der Bernard Sumner, Phil Cunningham und Jake Evans am 12. Oktober weltweit ihr Debüt veröffentlichen.

Nahe Manchester hatte man über ein Jahr mit Schreiben, Aufnehmen und Abmischen verbracht. Unterstützung bekam das Trio in dieser Zeit unter anderem vom ehemaligen Bandkollegen Stephen Morris und Blurs Alex James.

Das Endprodukt trägt nun den Titel "Never Cry Another Tear", die reguläre Tracklist liest sich wie folgt:

01. "Sink Or Swim"
02. "Twist Of Fate"
03. "Summer Days On Holiday"
04. "This Is Home"
05. "Running Out Of Luck"
06. "Dynamo"
07. "Poisonous Intent"
08. "These Changes"
09. "Walk On Silver Water"
10. "Shine Like The Sun"
11. "Runaway"
12. "Head Into Tomorrow"

Mit der bevorstehenden Veröffentlichung sollen auch Live-Termine folgen, überbrücken soll derweil das Video zum Opener "Sink Or Swim", das mit seinem fast sterilen Setting einen deutlichen Kontrast zum Songs selbst darstellt:

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.