Zur mobilen Seite wechseln
29.07.2009 | 14:53 0 Autor: Nadine Fritsch RSS Feed

Editors - Tourankündigung

News 11475Mit ihrem neuen Album kommen die Editors im November für fünf Konzerte nach Deutschland.

Am 9. Oktober schlagen die Editors ein weiteres Kapitel ihrer Musikkarriere auf, denn dann erscheint mit "In This Light And On This Evening" das dritte Album der Briten.

Erste Details zum neuen Werk hatte Frontmann Tom Smith schon vorab bekanntgegeben, so hätten Science-Fiction-Klassiker wie Terminator und Blade Runner Einfluss auf den Sound der neuen Platte gehabt. Zudem sei London eine Inspirationsquelle bei den Aufnahmen für "In This Light And On This Evening" gewesen. Smith erklärte weiter, dass er das Album in der Zukunft angesiedelt sieht, dass könnte eine Erklärung für die neuen elektronischen Klänge sein. Die Gitarre wird bei den neuen Editors-Stücken zunehmend vom Synthesizer ersetzt.

"Es ist immer noch eine düstere Platte, ein Album das die Nichtexistenz Gottes besingt, ein Album von gebrochenen Liebesliedern, ein Album in der die stinkende Stadt so nah ist, dass du sie riechen und schmecken kannst, ein Album von betrunkener Gewalt, ein Album, das das Vertrauen in diejenigen verloren hat, die die Verantwortung für unsere Welt tragen", berichtet der Editors-Sänger weiter.

Pünktlich zur Veröffentlichung geht das Quartett auf große Europatournee. Neben einem Showcase, am 25. September im Berliner Maria am Ostbahnhof, und einem Auftritt beim Reeperbahnfestival in Hamburg am folgenden Tag, werden die Editors im November gemeinsam mit den Maccabees und Wintersleep folgende fünf Auftritte bestreiten. Der Vorverkauf startet am kommenden Freitag, unter anderem im VISIONS Ticketshop.

VISIONS empfiehlt:
Editors

12.11.2009 Köln - E-Werk
20.11.2009 Bielefeld - Ringlokschuppen
22.11.2009 Dresden - Reithalle
29.11.2009 München - Tonhalle
30.11.2009 Stuttgart - Longhorn

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.