Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS empfiehlt: Redd Kross

Detail

Foto: Julian Fort

Die Brüder Jeff und Steven McDonald gründen ihre Band Redd Kross bereits 1978 als die beiden noch junge Teenager sind. 1982 erscheint ihr erstes Album "Born Innocent" - und mit "Beyond The Door" kürzlich das achte. Es ist das erste mit Dale Crover von den Melvins am Schlagzeug, was aber nichts daran ändert, dass die Band ihrem Stil treue bleibet: Power-Pop trifft auf Punk, Glam Rock auf Beatles-Harmonien. Alles ist gespickt mit popkulturellen Zitaten und - immer noch - jugendlichem Charme. Diese Band ist alterslos und trotzdem eine lebende Legende. Nach langer Live-Pause gab es im Dezember 2012 ein einziges Club-Konzert in Berlin, danach konnte man die Band als Support der Melvins sehen. Im April 2020 kommen sie endlich zurück - und spielen drei Club-Shows.

Termine

Datum Ort Venue
03.04. Hamburg Headcrash
11.04. Berlin Frannz Club
22.04. Köln Yard Club

Mehr zu...