Zur mobilen Seite wechseln

Jan Delay

Jan Delay
Foto: Thomas Leidig

Jan Delay Webseite

Wenn du eingeloggt bist, kannst du Jan Delay zu deinen Favoriten hinzufügen. Deine Artist-Favoriten bieten dir einen persönlichen RSS-Feed sowie aktuelle Live-Termine.

Platten

News

25.08.2021 0

Die Ärzte, Tocotronic, Kettcar und viele mehr werben für Corona-Impfung

Unter dem Hashtag #ImpfenSchützt werben aktuell einheimische Bands und Veranstalter:innen für die Corona-Impfung. Das Ziel von Die Ärzte, Tocotronic, Die Toten Hosen, Hurricane, Rock am Ring und vielen mehr ist klar: Möglichst bald wieder unbeschwert Konzerte abhalten zu können. mehr

22.10.2020 0

VISIONS Premiere: Schrottgrenze covern "Menschenfresser" von Rio Reiser

Schrottgrenze haben "Menschenfresser" von Rio Reiser neu interpretiert. Entstanden ist das Cover für eine neue Tribute-Compilation für Reiser und Ton Steine Scherben, an der weitere Bands wie die Beatsteaks, Die Sterne und Gisbert zu Knyphausen beteiligt sind. mehr

09.09.2015 3

Label Unter Schafen bringt Benefiz-Sampler für Flüchtlinge heraus

Der nächste Beitrag von Musikschaffenden zur Flüchtlingskrise ist fertig: Das Kölner Label Unter Schafen veröffentlicht Ende Oktober einen Sampler, dessen Erlöse vollständig den Organisationen Pro Asyl und Kein Mensch Ist Illegal zugute kommen. Darauf versammeln sich drei Dutzend hochkarätige deutsche Künstler - mit teils brandneuen Songs. mehr

04.09.2015 0

Donots, Beatsteaks, Kettcar und viele mehr unterstützen Appell für Flüchtlinge

Es dürfte der bisher größte Zusammenschluss von Musikern sein, der sich in der Flüchtlingsdebatte engagiert: Zahlreiche Künstler wie die Donots, die Beatsteaks, die Ärzte, Madsen, Kettcar und viele weitere unterstützen einen gemeinsamen Appell der Organisationen Kein Bock auf Nazis und Pro Asyl. Darin fordern diese Politik, Polizei und Gesellschaft auf, für Flüchtlinge einzutreten. mehr

30.06.2015 0

Deichkind zeigen Video voller Gaststars zu "Selber machen lassen"

In ihrem neuen Video zu "Selber machen lassen" sind Deichkind weder zu sehen noch zu hören. Stattdessen kapern zwei Dutzend angesagte Gaststars aus Rap, Rock und Indie den Song vom aktuellen Album "Niveau weshalb warum" - von Kraftklub über Dendemann bis Campino. mehr

Jan Delay in der VISIONS-Community